Montag, 4. Dezember 2017

Blog Hop mit den Paper Shapers

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop  der Paper Shaper.


Unser heutiges Thema sind

Kleine Aufmerksamkeiten im Advent



Zu diesem Thema ist mir gleich ganz viel eingefallen .... allerdings ganz viel, dass ich dir schon längst in ählicher Form gezeigt habe.

Kleine Teelichtverpackung  -  Teelichtkarten  -  meine Teelichttüten  - verschiedene Goddies.

Ich bin mir sicher, dass jeder gern solche kleinen Aufmerksamkeiten im Advent bekommt, aber ich wollte doch gerne etwas haben, was ein bisschen anders ist.

Also hab ich Brainstorming mit meinem Mann gemacht.

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß ja, dass mein Mann mir immer mal wieder die ein oder andere schöne Idee liefert, die ich dann umsetze. Und so ist bei unserem Brainstorming dieses Mal eine Flaschenverpackung heraus gekommen.


Ganz schlicht und einfach hab ich nur ein paar Sterne gestanzt, zusammen geklebt und dabei einen Leinenfaden eingearbeitet.


Zusammen mit einem Geschenkband um die Glühweinflasche gebunden ... schon ist eine nette Aufmerksamkeit im Advent verpackt. Und die Tasse Glühwein sorgt dann hoffentlich noch für ein paar gemütliche Moment.
 
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG!  



Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee! Du solltest deinen Mann mal zum Mitbasteln bekommen ;) Schön, dass du bei unserem Blog Hop dabei bist!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, das mit dem Mitbasteln lassen wir mal wieder ;) Als Ideenlieferant ist er super, aber mit Basteln hat er es nun so gar nicht :p
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Einfach und wirkungsvoll! Das Fläschchen kann sich sehen lassen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss eben nicht immer viel sein. Zum Glück hatte die Flasche auch noch ein schönes Etikett, das hat das Ganze sehr vereinfacht ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Dein gepimpter Glühwein sieht klasse aus, die Sterne machen richtig was her.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es war so schnell gemacht ;) Ich freu mich, dass es dir gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  4. tolle Idee.Gefällt mir super gut.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Ein guter Beweis, das Brainstorming funktioniert!!! ... ;-)
    Schaut wunderbar aus und solch' kleinen Geschenke kommen immer gut an!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in letzter Zeit funktioniert es bei uns ganz gut ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  6. Flaschen nett aufgehübscht werden bei uns im Verwandten und Freundeskreis sehr gerne verschenkt.
    Daher die optimale Inspiration für mich :))
    Sehr schön gemacht mit den drei verschiedenen Sternen an Leinenfaden.
    Schnell gemacht und macht ordentlich was her...gefällt mir gut!
    Einen schönen Wochenstart
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir verschenken auch immer viele Flaschen und ich finde es jedes Jahr aufs neue schwer, sie passend zu verpacken. Aber ich könnte mir vorstellen, mit dieser Variante in die Massenproduktion zu gehen ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  7. BERNATH cigale.nathalie@wanadoo.fr4. Dezember 2017 um 13:42

    TRES REUSSIE

    AntwortenLöschen
  8. so schön geschmückt mit den Sternen macht die Flasche richtig was her!! TOLL!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss eben nicht immer viel sein ;)
      Ich freu mich, dass es dir gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.