Mittwoch, 14. August 2019

Resteverwertung

In letzter Zeit haben sich wieder einige Reste auf meiem Basteltisch angesammelt, von denen ich mich nicht so einfach trennen wollte.


Die schönen Labels waren mir einfach zu schön, um sie in den Mülleimer zu werfen. Also hab ich sie ein bisschen auf einer Karte hin und her geschoben, noch ein Label aus dem Paper Pumpkin dazu gelegt und noch mal alles hin und her geschoben.



Ich weiß immer noch nicht, ob ich wirklich 100 % ig zufrieden sein soll, aber ich hab dann irgendwann beschlossen, dass es jetzt so bleiben darf.

Was meinst du?  Hättest du noch etwas verändert?
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    wenn Du nicht Resteverwertung dazu geschrieben hättest, würde man nicht denken, daß es Reste sind... die Karte gefällt mir sehr gut!
    Es beweist doch wieder, daß jeder Rest es wert ist, aufgehoben zu werden. Irgendwann findet jedes Stückchen noch seine Bestimmung :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. Deshalb kann ich mich auch immer so schwer von solchen "Schnipseln" trennen. Irgendwann kann man sie immer verwenden ;)
      Dir einen guten Start ins Wochenende ... bin mal wieder spät dran ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Eine sehr hübsche Restverwertung! Auch aus kleinen Teilen lässt sich Bezauberndes herstellen.
    LG Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ganz oft schon ;) deshalb gibt es auch so viele davon in meinem Bastelzimmer ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Ja, es darf so bleiben! :-) Die Label wegzuwerfen, wäre ja Frevel gewesen! Hier habe sie ihren großen Auftritt bekommen und das ist gut so!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem, weil ich dieses Label einfach wunderschön finde ... ich hätte es einfach nicht übers Herz gebracht.
      GLG Sigrid

      Löschen
  4. Ich liebe solche Karten aus Resten.
    Ich staune immer wieder, was da so alles schönes noch entsteht.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch ;) Aber es zeigt doch, dass man auch solche Schnipsel immer noch würdigen sollte ;)
      GLG Sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.