Sonntag, 19. Juli 2020

Fun Fold Card - More for men

Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop




Fast hätte ich vergessen, dass heute wieder Blog Hop Zeit ist, aber nachdem ich dann sogar ganz schnell eine (wie ich finde) super coole Idee zum Thema hatte, hab ich es sogar noch geschafft, ein Videotutorial *klick* dazu zu drehen.


Eigentlich sollte die Karte von der Form her ganz anders aussehen, aber im Nachhinein bin ich froh, dass es sich anders ergeben hat, denn so gefällt mir die Karte unheimlich gut (ich darf mich da sicher mal selbst loben ;p ).


Schon alleine die geschlossene Karte finde ich durch den Wechsel des Designerpapiers interessant, aber wenn man sie dann noch aufmacht,


sieht es gleich wieder ganz anders aus. Ich mag solche Effekte. Und du?


Und damit schick ich dich weiter zu MIRANDA.

Viel Spaß beim weiteren Hop.
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:

➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 





Ich habe folgende Stampin' Up! Produkte benutzt (klick einfach auf das Foto)

Maße für die Karte: 
Für die Grundkarte Papier in Flüsterweiß in der Länge bei 10,5 cm teilen, falzen bei 14,8 cm

Designerpapier zuschneiden auf 6" x 8 cm. Auf der langen Seite bei 1 cm eine Falzlinie ziehen. Auf der 8 cm Seite die Mitte (4 cm) markieren und diagonal bis zur Falzkante schneiden (siehe Video)


https://s.tamp.in/3pXzlg







Kommentare:

  1. Such a great men 'relax' card. Love the fun-fold! x

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Kartenform und tolle Ausgestaltung!
    xo, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    das ist eine tolle KArte! Für Männer ist es oft gar nicht so einfach, aber Dir ist das toll gelungen!
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich nur zustimmen: Für Männer tue ich mich im allgemeinen auch eher schwer, aber diese hier ging mir mal ganz leicht von der Hand.
      Dir auch eine schöne neue Woche.
      GLG sigrid

      Löschen
  4. Die Kartenform fehlt mir noch in meinen Anleitungsordner. Die Einstecklasche ist sehr raffiniert und ja - ich gebe dir recht - es gibt einen ganz anderen Look, wenn man die Karte öffnet. Schön gemacht!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da freu ich mich doch, dass du die Anleitung gebrauchen kannst ;)
      Danke für die lieben Worte.
      GLG Sigrid

      Löschen
  5. Liebe Sigrid,
    super Kartenform - muss ich mir unbedingt merken! - super Männerkarte!
    Auch ich habe so meine Probleme beim kreieren einer Karte für den Mann.
    Jetzt bekomme ich wieder Lust aufs Karten basteln.
    Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüße von der Ostalb
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass ich dich motivieren konnte.
      Männerkarten waren noch nie einfach, aber manchmal braucht es einfach nur eine gute Idee.
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Huhu liebe Sigrid,
    ich finde die Karte passt perfekt in die Jahreszeit. Im Moment haben viele Urlaub und ich finde diese Urlaubsstimmung greift das Motiv absolut auf. Sehr gelungen!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau deshalb hab ich das Papier auch ausgesucht ;)
      Ich werde dieses Jahr leider keinen Urlaub machen ... hier sind noch so viele andere Baustellen. Aber dafür hab ich mir vorgenommen, wieder ein paar Bücher mehr zu lesen ;)
      GLG Sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.