Montag, 31. August 2020

Herbstkarte mit Eichel

Eicheln auf Karten zu stempeln macht Spass.

Eicheln aufsammeln zu müssen, macht KEINEN Spass :p
Wenn du auch eine Eiche im Garten hast, weist du, wovon ich rede.



Sogar schon jetzt sammel ich jeden Tag mindestens so viel Eicheln auf, wie hier auf der Karte sind, aber es wird nicht mehr lange dauern, dann werden es noch deutlich mehr sein. Deshalb hab ich die Weihnachtskarte, die dir so gut gefallen hat, noch mal in herbstlicher Variante mit Eicheln gebastelt.



Am meisten nervt mich, dass sie die Angewohnheit haben, sich im Blumenbeet zu verstecken und erst im Frühjahr als kleine Eiche wieder zum Vorschein zu kommen, die dann meist schon so fest verwurzelt ist, dass man sie kaum noch entfernen kann.

ABER ... ich muss zugeben dass ich im Sommer immer sehr dankbar bin, dass mir unsere Eiche so viel Schatten spendet, denn da lassen sich auch die heißen Tage wunderbar aushalten.
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:

➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 





Ich habe folgende Stampin' Up! Produkte benutzt (klick einfach auf das Foto)

 

 
https://s.tamp.in/tQTxPi





Kommentare:

  1. Nach dieser Geschichte kann ich verstehen, dass du die Eicheln lieber auf der Karte hast! Diese ist übrigens wieder einmal sehr gut gelungen (ich mag das mit dem Guckloch!).
    Wir sind gerade dabei, unsere hohen Tannen zu fällen. Dahinter verbirgt sich die große Eiche unseres Nachbarn. Auf den Anblick freue ich mich schon, denn ich finde Eichen total toll. Und die Eicheln werden auf seiner Seite bleiben, hihi.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat die Idee mit dem Guckloch auch gefallen, deshalb hab ich mal geschaut, womit man das noch alles machen kann.
      Von den Eicheln kann ich ein Lied singen, obwohl sie zur Zeit noch in kleinen Mengen fallen, aber ich fürchte, das bleibt nicht mehr lange so ;)
      Wenn die Eicheln nicht auf unserem Rasen wären, fände ich die Eiche auch um vieles schöner ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Guten MOrgen liebe Sigrid,
    ja, die Eicheln gehören zum Herbst dazu wie vieles andere auch! Die Karte gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hier sehr viele Eichen auch auf unseren Wegen sind, haben wir Eicheln quasi überall - nicht nur in umserem Garten ;)
      Dir auch einen guten Start in eine schöne Woche.
      GLG sigrid

      Löschen
  3. Auch wenn das Aufsammeln keinen Spaß macht, deine Karte sieht wundervoll aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.