Sonntag, 9. August 2020

Christmas in August

Herzlich Willkommen zum Blog Hop mit 




Heute geht es weiter mit weihnachtlichen Ideen. 


Ich hab dazu eine ganz, ganz einfache Karte mit dem Stampin' Up! Set "Herzwärmend" gestempelt. Ich bin immer wieder erstaunt, wozu man das Set nutzen kann.



Die kleinen Motive sind einfach super für alle möglichen Karten - wie z. B. auch diese Weihnachtskarte.



Da mir das "einfache" Stempeln dann doch zu simpel war, hab ich die Karte noch etwas aufgepeppt, indem ich einen der Tannenbäumchen ausgestanzt und auf den unteren Teil der Karte geklebt hab. Und auch dadurch, dass der obere Teil der Karte etwas kürzer ist, hat sie trotz wenig Schnickschnack so doch das gewisse Etwas.



Die nächte Idee findest du bei Silke oder einem der anderen Teilnehmer:


Sigrids kreative ART (Sigrid)
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:

➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 





Ich habe folgende Stampin' Up! Produkte benutzt (klick einfach auf das Foto)

https://s.tamp.in/IyM0r1

 






Kommentare:

  1. Der einzeln ausgestanzte Tannenbaum gibt der Karte den richtigen Pfiff! Solche Kleinigkeiten machen es manchmal aus...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICh freu mich sehr, dass du das auch so siehst. Bis zu dieser Idee fand ich die Kate nämlich eher langweilig ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  2. Das ist eine tolle Weihnachtskarte geworden.
    Der ausgestanzte Baum macht die Karte zu etwas ganz Besonderem...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne fand ich sie in der Tat sehr langweilig. Gut, wenn einem passend die Idee kommt.
      ICh freu mich, dass es dir gefällt.
      gLG sigrid

      Löschen
  3. Der Doodle-Rand gibt der ganzen Karte noch einen zusätzlichen WOW-Effekt.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sigrid,
    ich möchte die nächsten Tage auch einige Dinge für Weihnachten vorbereiten. Da heißt es antizyklisch handeln ;o) Ich mochte deine Karte auf den ersten Blick. Auch ohne das kleine Special finde ich sie einfach richtig schön. Gerade das schlichte Design spricht mich hier an. Der ausgestanzte Baum verleiht der Karte dann natürlich nochmal das gewisse Extra. <3

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann nie früh genug damit anfangen. Spätestens ab Oktober wird es dann trotzdem bei mir immer eng :p
      Ich freu mich sehr, dass dir das schlichte Design gefällt.

      Dir auch ein schönes Wochenende.
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Hallo Sigrid,die Karte ist wie viele deiner Sachen einfach, schlicht aber dadurch richtig pfiffig und etwas besonderes...ich finde sie toll.ich selbst bringe immer gerne etwas blink blink mit ein.ich würde noch kleine Minikugeln in rotglitzer Papier oder einen goldenen Stern anbringen.evtl kann man ja auch größere Tannenbäume verwenden.
    Liebe Grüße
    Renate
    Auf Instagram: resawie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte.
      Solche Karten lassen sich natürlich immer noch mit allem möglichen aufpeppen - das ist ja das Schöne daran ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  6. Hallo Sigrid,
    super tolle Idee mit dem ausgestanzten Tannenbaum. Gefällt mir richtig gut.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.