Samstag, 21. März 2020

Blütenglanz

Seit Anfang des Monats gibt es das wunderbar glänzende Designerpapier Blütenglanz als Sale A Bration Prämie bei Stampin' Up!


Natürlich MUSSTE ich dieses Papier unbedingt haben und jetzt bin ich auch endlich dazu gekommen, etwas damit zu basteln ... ein Goodie *klick* habe ich euch ja bereits am Dienstag damit gezeigt.


Für diese Karte hier hab ich einfach eine der Blüten ausgemalt und ausgeschnitten und zusätzlich mit den Stanzformen der ewigen Blüten kombiniert.
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 



Kommentare:

  1. Ich glaube, unangemalt hätte mir die Blüte auf der Karte besser gefallen. Aber es mag auch dran liegen, dass ich nicht so ein Freund der hellen Lilatöne bin. Heideblüte hatte ich mir gar nicht angeschafft.
    Nach wie vor gefällt mir die Stanze für den Rahmen sehr, sehr gut!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Farbe hätte sie bestimmt auch super aus gesehen. Hätte die Karte edler gemacht. Wenn ich Zeit finde, probier ich das mal aus :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Das ist eine schön gestaltete Karte, wenn auch Lila nicht jedermanns Sache ist. Trotzdem ist es eine Frühlingsfarbe und harmoniert mit dem Schriftzug, mir gefällt es :-)
    Liebe Grüße und ein feines Wochenende,
    Erna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist das mit den Farben. Aber die kann man zum Glück ja austauschen :) Hauptsache Frühling :)
      Dir auch ein feines Wochenende.
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Das sieht toll aus und gibt der Karte einen edlen Touch!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.