Montag, 30. Oktober 2017

Happy Halloween

Wenn ich schon Halloween-Stempelsets habe, muss ich sie ja wohl auch mal benutzen ;)


Schließlich habe ich sie ja nicht gekauft, damit sie im Keller versauern. Dafür sind sie viel zu cool.


Bei dieser Karte konnte ich dann sogar noch ein altes Set wieder hervorholen, denn für die Laternchen brauchte ich einfach die coolen Gesichter.



Und kombiniert mit den genialen Tiegeln und Gläsern - die Ratte nicht zu vergessen - finde ich diese Karte einfach schaurig schön. Die Frage war nur, wem ich sie denn wohl schicken könnte, aber dann tat sich am Wochenende gleich eine andere Möglichkeit auf: Sie eignet sich perfekt für ein Scraplayout, dass ich hoffentlich in den nächsten Tagen fertig bekommen werde ;)
 
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG!   


Kommentare:

  1. Schaurig schön und dennoch auch witzig anzusehen. Deine Karte gefällt mir super, Sigrid. Und auf das hieraus gefertigte Layout bin ich nun auch gespannt. ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf das Layout bin ich auch schon gespannt, denn außer der Karte und den Fotos hab ich bisher noch keine Idee dazu :p
      Ich freu mich, dass dir die Karte gefällt.
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Liebe Sigrid,

    toll gemacht deine Karten, die gestalteten Laternen sind super süß.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die bin ich auch gnaz besonders stolz. Schön, dass sie dir gefallen :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ich freu mich, dass es dir gefällt.
      GLG Sigrid

      Löschen
  4. Liebe Sigrid,
    die Karte ist genial! Dann kann Halloween ja nun kommen *BOOHHH ...:O)))
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne und angenehme Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann es ;) Ich bin gespannt, wie viele Kinder in diesem Jahr bei uns klingeln. In den letzten Jahren ist das leider immer weniger geworden.
      Dir auch eine schöne Woche.
      GLG Sigrid

      Löschen
  5. Hallo Sigrid!
    Ich habe es schon deinem Kommentar bei Katrin entnommen: ja, die schönen Halloween-Stempel wollen auch benutzt werden. Mir geht es genauso! Auch wenn wir sonst mit Halloween nicht viel am Hut haben. Ich bin froh, dass ich wenigstens den Freunden in den USA damit eine Freude machen kann! Bei deiner Karte gefallen mir die Schnipsel, die aus den Kürbissen ragen, ganz besonders! Ich mag diese 3-D-Effekte!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso ist es. Leider habe ich keine Freunde oder Bekannten in den USA, aber immerhin hab ich noch einige Fotos einer Gruselparty entdeckt, die sich sicher wunderbar damit kombinieren lassen ;)
      GLG Sigrid

      P.S.: Die Schnipsel haben mich auch etwas Nerven gekostet bis sie so aussahen :p

      Löschen
  6. So schöne Halloween-Karten sehe ich mir gern an. Ich mache ja keine Halloween-Karten, ich habe niemanden, der sich für dieses Ereignis begeistert. Ist wohl eine Altersfrage *lol*.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir sind solche Karten auch eher für die Kiste. Aber es macht einfach Spaß, sie zu basteln ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  7. Liebe Sigrid
    Die Laternchen sind ja süß! Die Schnippsel sind die Krönung!
    Ich bin Halloween-Fan und schon ganz gespannt auf Dein hoffentlich bald kommendes Layout :))
    Schaurig süß saure Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte, auf das Layout wirst du noch etwas warten müssen, denn wie ich mich kenne, komme ich erst wieder bei nächsten Workshop dazu. :P
      Obwohl es mich schon in den Fingern juckt ...
      Schaurig schöne Grüße zurück - wenn es auch schon wieder vorbei ist.
      GLG Sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.