Sonntag, 6. Dezember 2020

Online kreativ mit Sigrid - Lesezeichen-Karte und Materialliste

   ➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte!

Da morgen gleich zwei Blog Hops anstehen, gibt es ausnahmsweise schon heute die Materialliste für "Online kreativ mit Sigrid". Der Termin ist aber - wie gewohnt - erst am Dienstag um 19 Uhr.

Und natürlich möchte ich dir auch heute wieder zeigen, was wir beim letzten Mal gebastelt haben.

Dieses Mal habe ich gezeigt, wie man eine Karte mit Lesezeichen basteln kann. Das Video kannst du dir natürlich immer noch hier *klick* anschauen.


Ich mag solche Karten, weil man damit gleich noch ein kleines Geschenk verschickt. 

Ich persönlich liebe Lesezeichen und brauch auch immer mehrere gleichzeitig. Ich bin mir sicher, auch du kennst Personen, denen das so geht und für die hast du dann jetzt eine passende Kleinigkeit ;)


Und nicht vergessen ... hier sind die Sachen, die du für das Basteln am Dienstag brauchen wirst: 

  • Stanzformen bestickte Sterne
  • Stempel mit weihnachtlichem Spruch
  • Cardstock Flüsterweiß
  • Cardstock Savanne
  • Transparentpapier (Vellum)
  • Stempelkissen Savanne
  • Kleber, Glue Dots, Dimensionals
  • für die nachträglich geänderte Karte noch "Frostige Grüße"

 

Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:

➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 





Kommentare:

  1. Raffiniert, wie das Lesezeichen in der Karte integriert ist!
    Da ich mittlerweile fast nur noch mit dem e-book-reader lese, benötige ich dafür kein Lesezeichen mehr, aber man kann es ja zum Beispiel in einen SU-Katalog stecken. :-)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer noch ein Fan von "normalen" Büchern. Ich mag es einfach, sie in der Hand zu halten. Und so brauch ich natürilch immer ein Lesezeichen.
      Aber für den Katalog ist es natürlich auch gut nutzbar ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  2. Liebe Sigrid,
    das ist eine wirklich herzerwärmende Idee - Umarmungen auf Papier sind in Zeiten wie diesen zum Teil ja die einzige Möglichkeit und bestimmt heiß begehrt. Und liebevoll gestaltete Lesezeichen werden auch immer gern genommen!
    Hab noch einen angenehmen 2. Advent und einen schönen Nikolausabend!
    🕯️🌟☃️🌟🕯️
    Herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/12/unser-november-von-himmelblau-bis.html
    🎅🏻🌟😘❄️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb mag ich den Spruch auch so. Wenn wir uns schon nicht in natura umarmen können, müssen wir es wenigstens per Papier machen ;)
      Dir einen guten Start in die zweite Adventwoche.
      GLG sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.