Montag, 23. Mai 2016

Verpinnt und zugeklebt

Puhhhh ... ich muss jetzt erst mal tiiiiiiiief durchatmen. Das ist doch heute verpinnt und zugeklebt!

Unser Töchterlein war gestern beim eingeben der Telefon-PIN etwas übereifrig ... zackt ... SIM-Karte gesperrt *grrrrrr*
Da kann jetzt nur noch die Hotline helfen. Es beginnt der Kampf mit den Ansagen ... bei Fragen zu DSL wählen Sie bitte die 1 ... bei Fragen zum Mobilfunk wählen Sie die 2 ... Ich tipp die 2 ... Sie haben keine Eingabe gemacht ... Ich tipp die zwei noch mal ... Sie haben Fragen zum Mobilfunk ... ja, schlaue Maschine .... wenn Sie Fragen zu Ihrem Vertrag haben, wählen sie die 1, bei Fragen zu .... jaaaaa, ich weiß, ich muss die 3 wählen (ich habe gerade schon mal angerufen, aber wohl die Situation nicht passend geschildert) .... Sie haben Fragen zur Technik .... bitte warten .... jaaa ... ich warte ...  und hasse Ansagetexte ....

Ok, die Dame hört sich mein Problem an ... da muss ich sie mit der Technikabteilung verbinden ... ok ... ich warte .... zum Glück nicht lange, denn schon ist die Dame dran und super nett, ausgesprochen hilfsbereit, nur was nützt mir das, wenn die PIN fürs Entsperren des Bildschirms fehlt und Tochter noch in der Schule ist? Denn nachdem ich nun die SIM-Karte aus dem Handy nehmen musste (habt Ihr das schon mal mit einer Hand versucht?), brauche ich nach dem Einlegen des Akkus jetzt eben diese. Macht nichts, muntert mich die nette Frau auf, dann machen wir das über ihr Telefon ... Ja, wäre gut, aber mit dem telefoniere ich gerade ...  Da muss die Dame der Technik lachen ... gut, wenn man Humor hat ;) ... Denn ich darf dann später noch mal anrufen und mich durch die Ansagetexte kämpfen. Ich fürchte, da wird mir mein Humor heute abhanden kommen.


Ok, dann kleb ich mir halt eine ... eine Box natürlich, denn liebe Katrin war mal wieder sehr fleißig und hat ein neues Modell entworfen. Es wir Euch freuen, dass es die Box nicht nur als Schneidedatei gibt, sondern auch als Pdf - für alle, die keinen Plotter haben.


Aber auch das fluppt nicht. Bei der einen Verpackung hat die Cameo irgendwie falsch geschnitten, bei der anderen hab ich mich verklebt ... herrjeh ... es bleibt dabei: verpinnt und zugeklebt *lach*.


Zum Glück konnte ich beide Verpackungen noch retten und da das Designerpapier schon bunt genug ist, hab ich mich auf einfache Sprüche beschränkt - ganz ohne Schnickschnack.



Zum Schluss noch das Abschlussbild des gestrigen Musicals für Euch - Danke für die vielen lieben Wünsche.


Es war soooo schön. "Im Riff geht's rund" - wie man sehen kann. Sooooo viele Kinder auf der Bühne ... da hab ich unsere Tochter kaum gefunden ;)











Und vergesst nicht, bei meinem  Flohmarkt vorbeizuschauen - die ersten Schätzchen sind schon weg.


       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das Einstiegsangebot an. 
Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Du möchtest Deine ganz persönliche Geburtstagskarte von mir erhalten? Dann trag Dich gleich ein:  #imbringingbirthdaysback 

Sigrids kreative ART








Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    was habe ich gerade lachen müssen! Ja, ja, was des einen Freud, ist des anderen Leid, ich weiß! ;)
    Wer von uns kennt diese gruseligen, Nerven raubenden Ansagetexte nicht auch und ist froh, sich dann irgendwann erfolgreich durchgekämpft zu haben? Ich hoffe, du warst inzwischen erfolgreich und hast zuvor deine Nerven noch mit einem der oben gezeigten leckeren Riegel gestärkt. ;)
    Katrins Box ist wieder total schön und du hast sie perfekt dekoriert. Trösten dich diese lobenden Worte ein wenig, Sigrid?
    Ich wünsche dir, dass der Rest der Woche entspannt verläuft und sende dir liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da war diese Warteschleife zumindest für etwas gut :p Schlimm, dass ich da heute noch mal durch muss ... Aber ich werde es überleben ... ooooooommmmm
      Meine Nerven habe ich tatsächlich mit den Riegeln ein wenig beruhig. DAS musste einfach sein *lach*
      Die lobenden Worte trösten ungemein und stärken für die nächste Warteschleifen. Wählen sie bitte die 1 um mehr zu lesen *kicher*
      Hab einen schönen Tag!
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Ja ... manchmal steckt der Teufel im Detail ... und dann hilft mir meistens nur unter die Decke zu wackeln und eine Runde zu lesen. Ein tolles Abschlußbild des Musicals. Sowas von farbenfroh, das es mich für den heutigen nieseligen Tag entschädigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt halt auch solche Tage. Aber zum Glück überlebt man sie ;)
      Das Musical war wirklich wunderbar farbenfroh, was man von dem Wetter hier leider auch nicht behaupten kann. Hab troztdem einen schönen Tag.
      LG sigrid

      Löschen
  3. O je, das kling nicht gut :( Ich hoffe, du hast das regeln können. Ich glaube du brauchst jetzt auch mal Schoki mit Frustrationshintergrund! Den platziere ich mir, bei solchen Fällen immer gleich neben dem Telefon... und zur Zeit führen wir unendlich lange Gespräche mit Tel...om, *grrrr*
    Ich drück´ dich!
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war gestern auch ziemlich genervt. Leider hatte ich später keine Zeit mehr, alles zu klären, also muss ich gleich noch mal in die Warteschleife. Ich hoffe, dann regelt sich alles.
      Die Schoki hab ich tatsächlich vertilgt :p Nervennahrung war einfach notwendig *lach* Vielleicht sollte ich mir dann jetzt auch schon mal welche neben das Telefon legen?
      Drücker zurück sgirid

      Löschen
  4. oh oh, liebe Sigrid, dein Ärger ist doch leicht zu spüren und auch zu gut zu verstehen!!!! :-)
    Wie gut, dass beim Kreativ sein die gute Laune zurück kommt... auch wenn es nicht immer sofort auf Anhieb klappt!!! :-)
    Deine Box sieht klasse aus und so langsam glaube ich, muss ich auch mal bei Katrin vorbei schauen muss... :-)
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war (bin) schon etwas angenervt, was das Telefon betrifft, insbesondere, da ich heute einen weiteren Anlauf starten muss.
      Bei Katrin solltest Du unbedingt mal vorbei schauen. Ihre Ideen sind einfach toll!
      LG sigrid

      Löschen
  5. Guten Morgen, liebe Sigrid,
    ja, die Hotlines ....ich drück die Daumen, daß heute alles schnell und unkompliziert von statten geht und Du auch wieder an eine freundliche Dame am anderen Ende der leitung trffst!
    DAs Foto vom Musical sieht toll aus! Eine herrliche Vielfalt und Farbenpracht. Find ich toll, daß die Schüler sowas veranstalten! In unseren Schulzeiten gab es sowas nicht ...
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da kann ich bei 1&1 bisher nie klagen. Die sind immer sehr nett und bisher auch kompetent. Nervig sind halt nur diese blöden Ansagen, aber da können die am Telefon ja nichts dafür.
      Das Muscial war wirklich sehr schön und für die Kinder ein ganz besonderes Event - wenn auch mit etwas Stress und einigen Proben verbunden. Aber letztendlich lohnt es sich.
      Dir auch einen schönen Tag!
      LG sigrid

      Löschen
  6. ach, du armer körper, da brauchtest du ja nerven wie drahtseile, liebe sigrid.....wenn du die herrlichen musicaleindrücke nicht gehabt hättest, waren die boxen dir sicherlich nicht so gut gelungen....die kleinen verzweifler sieht man ihnen nicht an....*lach*....katrin ist spitze, gell...
    viele liebe grüssel...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings, dann kannst Du laut sagen und leider hab ich die eher selten ;)
      Das Musical hat da schon ein wenig getröstet ;)
      Ich bin auch froh, dass ich die Boxen noch retten konnte. Wäre schade um das schöne Papier gewesen.
      LG sigrid

      Löschen
  7. Liebe Sigrid!
    Ja manchmal ist es zum Mäusemelken ☺.
    Diese Hotlines sorgen immer dafür, dass ich zum Friseur muss, denn da sprießen mir dabei nur so die grauen Haare und ich brauche wieder neue Strähnchen.
    Diese Naschboxen sind in diesen Momenten das einzig Wahre und sie werden dann garantiert leer gefüttert.
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, dass kannst Du laut sagen *lach*. Der Knaller kam dann heute beim erneuten Anruf: die Karte kann gar nicht entsperrt werden, es muss eine neue her. Hätte man mir das nicht gestern schon sagen können???
      Die Nachbox ist auch schon leer ... ich war's ;) Aber Nervennahrung musste gestern einfach sein.
      LG sigrid

      Löschen
  8. Die Box sieht so toll aus! Welch schöne Idee. Das macht das Geschenk gleich so viel persönlicher.
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich freu mich, das Dir die Boxen gefallen :)
      LG sigrid

      Löschen
  9. Das Theater mit der Warteschleife habe ich neulich bei unserem Stromversorger gehabt. Das Schlimme war, dass ich hintereinander DREI verschiedene Nummern anrufen musste und JEDES Mal in der Ansageschleife hing! Der Vormittag war hin!
    Die Sprüche auf der Verpackung genügen vollauf! Auf so stark gemustertes Papier gehört wirklich kein weiterer Schnick-Schnack! Gut so!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, dann sag ich nichts mehr, denn ich hing wenigstens nur in einer Schleife. Nervig oder? Ich hoffe, Du konntest wenigstens Dein Anliegen klären.
      Ich freu mich, dass Dir die Verpackungen so "schlicht" gefallen. Ich fand auch, dass das Papier schon so bunt genug ist.
      LG sigrid

      Löschen
  10. Hallo liebe Sigrid,

    oh weh, solche Warteschleifen können den letzten Nerv rauben. Ich habe da zum Teil schon über 10 Minuten drin gehangen. Dann denkst du jetzt bist du dran und plötzlich kommt nur noch tut,tut,tut.......grrrr.....also alles wieder von vorn.....Ich hoffe das dir rasch geholfen wird und du eine neue Karte bekommst.
    Deine Verpackungen sind trotz anfänglicher Probleme super schön geworden. Sie gefallen mir sehr gut.
    Diese Nervennahrung hast du gebraucht.....zwinker.....
    Ein wirklich wunderschönes Schlußbild von den Kindern.
    Ich wünsche dir einen möglichst stressfreien Tag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Warteschleifen sind in der Tat sehr nervig. Zum Glück ging es jedes Mal trotzdem sehr schnell und inzwischen ist das Problem gelöst *uff*
      Ich freu mich, dass Dir die Verpackungen gefallen. Nach dem Foto ist die Schokolade dann gleich vernascht worden ;)
      Dir heute auch einen stressfreien Tag!
      LG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid