Montag, 13. Januar 2020

Lovely Lily Pad

Kennt ihr eigentlich schon die neuen beidseitig benutzbaren Stempel von Stampin' Up! ? 




Das Set Lovely Lily Pad aus der Sal a Bration ist so ein Set und ich zeige euch heuet einmal, wie ihr das Set für eine schnelle und einfache Karte nutzen könnt.



Da die Stempel nicht symmetrisch sind, werden die Stempelabdrücke nicht so "ordentlich" wie gewohnt, aber ich finde das mal erfrischend anders.

Nun aber auf zum Video *klick*. Viel Spaß damit :)
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 




Du brauchst für die Karte:
  • Papier in Flüsterweiß
  • Designerpapier Seerosen Sinfonie (8,5 cm x 14,8 cm)
  • Stempelset Lovely Lily Pad
  • Stempelset Liebe Gedanken
  • Stanzformen Seerosen
  • Stempelkissen Flamingorot
  • Stempelkissen Sommerbeere
  • Stempelkissen Lindgrün
  • Stempelkissen Apfelgrün 
  • Stempelset Bermudablau
  • Shammy Reinigungstuch
  • Schere
  • Snail, Dimensionals






Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    guten Morgen! Eine sehr schöne Karte ist das, und Dein Video dazu ist wieder toll gemacht! Cool mit den neuen Stempeln!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und freundliche neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die finde ich auch cool. DAnke.
      Dir auch eine schöne und freundliche neue Woche.
      GLG sigrid

      Löschen
  2. Hm, da bin ich anscheinend wieder mal zu pingelig. Dass die Stempelabdrücke nicht genau übereinander passen, würde mich vermutlich stören. Ansonsten aber ein sehr schönes Motiv, was sich auf der "Wasseroberfläche" sehr gut macht!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermute, dass es anderen auch so gehen wird, aber ich finde, man darf da auch mal drüber hinweg sehen.
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Deine blumige Karte sieht toll aus.
    Auch das Hintergrundpapier gefällt mir sehr gut.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.