Montag, 30. Dezember 2019

Wahre Klasse

Auch wenn ich immer wieder mit mir hadere, ob es sich lohnt, auf Basare zu gehen - einen Vorteil hat es auf jeden Fall: Man hat jede Menge Werke, die man zeigen kann.


So kann ich heute noch davon profitieren, dass ich verschiedene kleine Grußkärtchen gestempelt hatte (diese hier sind mit dem Stampin' Up! Set "Wahre Klasse").


Diese Kärtchen sind super praktisch, da alle schon einen Farbtupfer auf der Vorderseite und einen schönen Umschlag haben. Da braucht man nur noch ein bisschen zu stempeln und ... zack ... ist ein Kärtchen fertig ;)

Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sigrid,
    eine sehr hübsche Verpackung ist das wieder!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Wochenstart!
    Falls wir uns morgen nicht mehr lesen, wünsche ich Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch in ein gutes, gesundes und freundliches Neues Jahr!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, meine liebe - vielen lieben Dank.
      Auch dir einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr.
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Ja, cool, gefällt mir!
    Ich war auch ein-, zwei Mal auf Basaren, aber mich scheut immer die Menge, die man vorbereiten muss und u.U. am Ende nicht los wird. Oder man macht zu wenig. Es ist schwer einzuschätzen, was die Leute kaufen, finde ich. Mit ner Freundin zusammen hat es Spaß gemacht - man kann quatschen, etc. Aber ich schaff das zeitlich eh nicht mehr, seit ich wieder arbeite.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist alles nicht immer so einfach udn jeder Basar ist auch anders. Aber ich quatsch halt auch immer gerne mit den Kunden ;)
      GLG Sgirid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.