Samstag, 14. Dezember 2019

Music from the heart

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen 


 .... leider auch der letzte Trip, den ihr mit uns machen könnt.

Vor Weihnachten gibt es natürlich noch mal weihnachtliche Idee und zwar dieses Mal zum Thema:

Kling, Glöckchen.




Zugegeben: Bei mir klingt nicht unbedingt ein Glöckchen, aber ein Glöckchen macht Musik und da bin ich dann wieder ganz dabei.


Dieses neue Stampin' Up! Set musste ich nicht nur unbedingt haben, weil in MEINEM Leben und MEINER Familie Musik eine große Rolle spielt, ich konnt es auch gleich nutzen, weil meine liebe Nachbarin und wie ich sie gerne nenne "Adoptiv-Mutti" heute Geburtstag hat.



Als eine meiner treuesten Fans sammelt sie alles, was ich jemals für sie gebastelt habe sehr liebevoll - da muss natürlich zum Geburtstag auch eine passende Karte her. Und da kommt dann auch wieder Musik ins Spiel, denn in ihrerer Familie dreht sich eigentlich fast alles nur darum. Das Set ist also wie geschaffen für sie.

Wenn du noch die anderen Beiträge der Kreativ-Trip-Mitstreiter sehen möchtest, hüpf zu meiner Facebook-Seite *klick*.

Ich hoffe, auch dieser Trip hat euch wieder gefallen. Wir lesen uns natürlich auf andere Art und Weise weiterhin und ich hoffe, ihr besucht weiterhin unsere Facebook-Seiten und Blogs. Bis bald.

Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 



Kommentare:

  1. So wie du es beschreibst, kann die Karte für deine Nachbarin nicht passender sein! Ich denke, die Auslegung des Themas geht in Ordnung. :-)
    Niedlich sind die Herzen in den Notenschlüsseln und die geschwungene Tastatur fügt sich harmonisch ein!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr gespannt, was sie zur Karte sagen wird, aber ich würde mich doch sehr wundern, wenn sie nicht wieder total begeistert wäre ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Hallo liebe Sigrid,
    ich finde es so schön, dass du deiner Adoptiv-Mutti ein Geschenk gemacht hast, das so persönlich ist. Ich kann auch sehr gut verstehen, dass sie alles sammelt, was von dir kommt. Du machst ja auch unglaublich schöne Karten und Boxen. Eine sehr schöne Karte <3
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich immer dass sie meine SAchen so mag. Ein glücklicher Zufall, der uns vor über 17 Jahren durch unseren Hauskauf zueinander geführt hat :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Eine perfekte Geburtstagskarte für deine Adoptiv-Mutti, sie wird sich sehr gefreut haben, so wie über deine anderen Werke. Das Leben sorgt manchmal für wunderbare Begegnungen, wie schön, wenn man solche Nachbarn hat.
    Liebe Grüße Erna

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.