Donnerstag, 24. Oktober 2019

Snow front

Heute habe ich mal wieder eine Karte, die nur  (bis auf den Spruch) mit einem einzigen Stempelset gemacht ist und zwar mit dem schönen Set "Snow Front".


Dieses Set von Stampin' Up! mag ich deshalb sehr, weil man damit wunderschöne Schneelandschaften stempeln kann und je nachdem, welche Stempel aus dem Set man benutzt auch immer wieder eine ganz neue Landschaft bekommt.


Aber seht euch am besten einfach das Video an *klick*.

Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 




Du brauchst für die Karte

Papier in Flüsterweiß
Stempelset "Snow Front"
Stempelset "Weihnachtsmix"
Stempelkissen Saharasand
Stempelkissen Wildleder
Stempelkissen Waldmoos
Papierrest in Rot
Stempelkissen Versa Mark
Embossingpulver Weiß
Stanze klassisches Etikett
Dimensionals
Pailletten




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sigrid,
    und wieder überraschst Du mit neuen Motiven und einer zauberhaften Karte! :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer gerne ;)
      Dir auch einen wunderschönen TAg :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Eine bezaubernde Karte ist das! Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich sehr, dass sie dir gefällt. Vielen lieben Dank.
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Ich durfte das Stempelset bei Britta ausprobieren, da ich es selbst nicht besitze. Das Häuschen hatte eine Teilnehmerin unseres Bastelstammtisches gestempelt. Da gibt es wirklich viele Möglichkeiten, eine Landschaft zu gestalten. Die unterschiedlich starken Abdrücke der Tannen gefallen mir besonders.
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau diese Sachen gefallen mir an dem Set auch so gut. Ich bin selbst noch gespannt darauf, was mir noch dazu einfallen wird ;)
      GLG Sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.