Donnerstag, 25. Juni 2020

Glückspilze für dich

Als Kind bin ich mit meiner Mama und meinem Papa sehr oft durch die Wälder gestreift und ich denke heute sehr gerne an diese Zeit zurück. Ich habe dabei sehr viel gelernt und es auch sehr genossen, unter den rauschenden Blättern zu laufen.



Ab und an haben meine Mama und ich auch ein paar Pilze gesammelt (was ich heute aber lieber lasse, weil ich mich dann doch nicht so gut auskenne). Besonders begeistert haben mich dabei immer die Fliegenpilze - auch wenn man sie nicht essen kann. Aber sie leuchten einfach so wunderschön mit ihren Rot und die weißen Punkte passen einfach perfekt dazu. 



Heute hab ich aus den Pilzen zwar keine Fliegenpilze gemacht, aber die Rotkäppchen sehen doch fast genauso schön aus.
Vielleicht findet ihr bei eurem nächsten Walzspaziergang ja auch ein paar Pilze.
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 



Du brauchst für die Karte (klick einfach auf das Bild):

    https://s.tamp.in/RQ4jBn



     

    Kommentare:

    1. Guten Morgen liebe Sigrid,
      die Glückspilze sehen sehr hübsch aus! Du hast wieder soviel schöne neue Motive und machst wie immer zauberhafte Karten daraus!
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke für die lieben Worte. Ja, es gab ja gerade wieder einen neuen Katalog. Da kann ich dann ja nicht widerstehen ;)
        Dir auch einen zauberhaften TAg.
        GLG sigrid

        Löschen
    2. Eine traumhafte Karte, liebe Sigrid! Wunder-, wunderschön!

      Nen lieben Gruß
      Conny

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Vielen lieben Dank. Ich freu mich, dass sie dir so gut gefällt.
        GLG Sigrid

        Löschen
    3. Eine wunderschöne Karte! Besonders das Layout gefällt mir sehr! Was die Pilze betrifft, ist es für mich eine Herbstkarte - aber das macht nichts. Im Rahmen unserer (privaten) Wochenaufgabe ist das Thema dieses Mal "Weihnachten"! :-)
      Liebe Grüße
      Anke

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ich hab vorgestern auch schon durch den neuen Herbst-/Winterkatalog geblättert.
        Ich hab auch gar nicht so recht darüber nachgedacht, für welche Jahreszeit die Karte passt, ich finde die Pilze einfach soooo schön. Und in dem Fall hatte ich auch mal nur kleines Bastelsammelsurium mit, weil ich bei meiner Mama war. Da hab ich mal wieder gemerkt, wie schwer es doch sein kann, sich einzuschränken ;)
        GLG Sigrid

        Löschen
    4. Das sind ja ganz hübsche Glückspilze - sehr schön, denn Glück kann man immer gebrauchen.
      Eine tolle Karte ist dir gelungen.
      LG Ilse (thera)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Das stimmt und man kann es nicht oft genug verteilen ;)
        GLG Sigrid

        Löschen
    5. Wow, das ist aber eine schöne Karte!
      Liebe Grüße Erna

      AntwortenLöschen
    6. Man kann alle Pilze essen, manche aber eben nur einmal ... *kicher*
      Und wo sind denn die weißen Punkte???
      LG und ein schönes WE Gundi

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Tja, ich weiß auch nicht ... die sind mir auf dem Weg vom Titel bis zum Foto wohl irgendwo verloren gegangen *lach*. Ich hab sie heute auch schon gesucht und auf einer anderen Karte (die ich noch zeigen werde)gefunden.
        GLG Sigrid

        Löschen

    ** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

    Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
    Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

    Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
    Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.