Mittwoch, 22. April 2020

Zum Muttertag

Ach, ich liebe diesen wunderschönen Blumenkreis ... 


Wenn man ihn so Ton in Ton einsetzt, sieht er richtig edel aus - findet ihr nicht auch? Wobei ich zugeben muss, dass ich hinter dem "Loch" noch ein bisschen Farbe aufgerollt habe ...


Genau richtig zum Muttertag.
Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 





     


     

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sigrid,
    das ist eine zauberhafte Karte zum Muttertag!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,und bleib gesund,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich wünsch dir auch einen schöenen Wochenteiler und bleib gesund.
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Deine Karte wirkt so wunderschön zart.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so wunderbar zart aus!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wundervolle Muttertagskarte geworden.
    Zart und schön!
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  5. Gerade komme ich von Brittas Blog und dort wurde die Blumenstanze für eine Trauerkarte eingesetzt. Ein heftiger Kontrast, aber er zeigt, wie vielfältig man dieses Motiv doch einsetzen kann! Schöne Muttertagskarte!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An eine Trauerkarte hab ich dabei bisher noch nicht gedacht, aber es stimmt: sie ist vielseitig einsetzbar.
      gLg sigrid

      Löschen
  6. Hallo liebe Sigrid,

    der Schriftzug und das Motiv sind zauberhaft. Auch die Farbwahl gefällt mir hier sehr. Schlicht und zugleich sehr edel.Dazu dann noch die niedliche Schleife. Da freut sich gewiss jede Mutter drüber <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich sehr, dass es dir gefällt, denn die Kombination hat mich ein bisschen Nerven gekostet ;)
      GLG Sigrid

      Löschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.