Freitag, 21. Dezember 2012

Nur noch ein paar Türchen ...

 ... langsam muss ich überlegen, ob ich auch schon alle Weihnachtsgeschenke habe ...


Aber für Euch öffnet sich das heutige Türchen natürlich wieder kreativ. 


Dieses Mal mit einer Variante der Wunderkerzenkarte.


Die heutige Karte ging an meine liebe Nachbarin Claudia. Ich dachte, dass ich ihr zum Geburtstag ruhig mal ein paar Funken schenken könnte :o).



➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG!  




6 Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sigrid,

    ganz herzlichen Dank noch einmal für Deine tolle Überraschungspost!!! Ich habe mich so sehr gefreut. Aber nun zur heutigen Karte: Super, mir gefallen Deine Ideen mit den Wunderkerzen SEHR! Einfach toll.

    LG und ein schönes Adventswochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. hallo Sigrid,
    mal wieder eine super tolle karte!!
    LG
    nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    die Idee mit den Wunderkerzen find ich Klasse. Die werd ich mir doch direkt mal abkupfern für Karten für Silvester bzw. fürs neue Jahr. Das passt doch richtig.
    Vielen Dank für die tolle Idee und liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine schöne Idee.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  5. Moin Sigrid,
    ach wie schön, deine Nachbarin wird sich sehr freuen. Diese Karte ist nämlich total schön. Und dank deines wunderbaren Videos dazu, können wir sie auch nachbasteln. Ist eigentlich eine gute Idde für meinen Vater, der am 30. Dezember Geburtstag hat.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Ein Silvesterparty-Mitbringsel. Das wird nach Weihnachten nachgemacht.
    Danke für die tolle Idee.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.