Freitag, 31. Juli 2015

Teelichtkarten

Auch wenn die Sonne heute endlich wieder scheint und auch die Temperaturen hoffentlich wieder annehmbare Werte erreichen, gibt es heute für Euch eine weihnachtliche Geschenkidee. Anleitungen zu den sogenannten Teelichtkarten gibt es jede Menge im Netz.
 


Wie Ihr sehen könnt, habe ich nicht alle Teelichtkarten mit dem Christbaumfestival verziert, aber es eignet sich auch hier wieder hervorragend. Ich mag einfach den Tannenbaum mit den roten Kugeln *zwinker*. Und wenn die Weihnachtszeit kommt, habt Ihr so gleich ein schönes Geschenk für heimelige Stunden zur Hand.

Falls Du auch einen Beitrag zum "Christbaumfestival" beisteuern möchtest, weise doch einfach auf diese Challenge auf Deinem Blog hin und verlinke Dich unter diesem Beitrag. Danke :)






Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,

    sehr schöne Karten auch wen es einen schwer fällt im Sommer an
    Weihnachten zu denken. Aber es kommt schneller als man denkt.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es. Noch einmal kurz gezwinkert und schon haben wir Weihnachten ;)
      LG

      Löschen
  2. Hallo liebe Sigrid,

    deine Teelichtkarten sind wieder so wunderschön geworden. Die gafallen mir alle sehr gut.
    Man kann wirklich nicht früh genug beginnen mit den Weihnachtsarbeiten. Wenn die Adventszeit beginnt, dann ist doch auch meist sehr viel Stress. ICh habe deswegen auch schon angefangen und die ersten Weihnachtskarten gearbeitet. Ich werde gleich noch einen Beitrag schreiben damit ich es bei dir verlinken kann. Muss erst noch Salat machenn aber dann geht es los......zwinker...... Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings - und so bin ich schon mal für stressigere Zeiten gerüstet.
      Ich freu mich, wenn Du einen Beitrag verlinkst :)
      LG

      Löschen
  3. sehr, sehr schön gefällt mir deine vielseitige weihnachtlich karte...ich mag sie in allen varianten, liebe sigrid....
    liebe freitagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. du bist ja jetzt wirklich schon mitten drin in der Weihnachtskartenbastelei! Diese Teelichterkarten sehen toll aus! Mir gefällt deine Idee mit den ausgestanzten Sternen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigird!
    Allesamt schöne Teelichtkarten! Ich habe sie schon seit zwei Jahren auf meiner To-do-Liste. Vielleicht klappt es ja in diesem Jahr!?
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrid,
    wundervolle Teelichtkarten.. die mit dem Weihnachtsmann mag ich besonders gern..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid