Donnerstag, 16. Juli 2015

Kleine Verpackung mit Anleitung

Tschacka - es ist geschafft: Nachdem die zwei fleißigen Herren gestern unsere neuen Badezimmermöbel aufgehängt haben, musste ich die natürlich heute noch einräumen. Meine Güte - was sich doch alles für Kram ansammelt. Herrje, da wird es ganz schön eng mit dem Platz. Aber nach 4 Stunden und fleißiger Hilfe von meinen Mädels ist es endlich geschafft. Jetzt kann ich wieder Wellness im Bad machen *zwinker*.

Zum Glück war ich gestern schon basteltechnisch fleißig und kann Euch deshalb jetzt eine kleine nette Verpackung für einen Müsliriegel zeigen.


Damit Ihr die Verpackung schnell und einfach nachbasteln könnt, habe ich dieses Mal zwar kein Video gedreht, aber ein paar Fotos für eine Anleitung gemacht. Ich dachte mir, dass das für diese einfache Verpackung auch so super geht. Falls dennoch Fragen offen bleiben sollten, dürft Ihr mich natürlich gerne löchern.

Als erstes wird von der Mini-Leckereientüte zweimal die kleine Form ausgestanzt. 


Bei einem der beiden Teile wird am Boden ein 1 cm breiter Streifen abgeschnitten. Bei dem zweiten Teil wird ein 1 cm breiter Streifen gefalzt - der wird später zum kleben benötigt.



Dann habe ich noch die kleinen Ecken abgeschnitten, damit die Klebelaschen später ordentlich aussehen und so sehen dann die beiden Teile aus:


Jetzt muss alles einfach nur noch zusammengeklebt und dekoriert werden. 



Dabei solltet Ihr allerdings darauf achten, dass Ihr nicht denselben Fehler macht wie ich, denn so, wie die beiden Teile auf dem Foto zusammengeklebt sind, ist das sehr unpraktisch. Also achtet bitte darauf, dass die Klebelasche für den Boden quasi in der Mitte ist, wenn die beiden Teile aneinander geklebt sind und NICHT wie hier an der Außenseite. So war das Zusammenkleben doch ein bisschen kniffelig :o)  





Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid!
    Zauberhafte Bastelidee ☺...
    Da schmeckt der Snack zwischendurch nochmal so gut. Das Auge isst schließlich auch mit.
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Verpackung, sehr schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee, Sigrid!

    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid