Sonntag, 15. Dezember 2013

Türchen Nummer 15

Engel im Alltag

Nicht immer haben Engel Flügel,
weißes Gewand und gold`nen Stern
sie leben meistens auf der Erde
und sind dem Himmel recht weit fern

Ein Engel, irdisch und ganz menschlich,
der öffnet weit des Herzens Tor,
er will nur einfach für Dich da sein,
und leiht Dir willig stehts sein Ohr.

Ein Engel hat Geduld und Liebe
sagt nie: Ich habe keine Zeit.
Es ist, wann immer Du ihn brauchst
für dich zur Hilfe gern bereit.

Ich wünsche Dir heut`solchen Engel,
damit ein weihnachtlicher Schein
ein ganzes Jahr in deinem Herzen,
ein ganzes Jahr mag um Dich sein.

  - Autor ist mir  nicht bekannt -



Da Ihr für mich oft auch wie Engel seid, möchte ich heute wieder einmal danke sagen für Eure zahlreichen Besuche und Kommentare. Und wie könnte ich das schöner tun als mit einem Engelsgedicht und einem Engel nur für Euch?







Ich hoffe, dass Euch sein liebes Gesicht erfreut 


und wünsche Euch, dass er Euch nicht nur in der Weihnachtenszeit, sondern auch noch darüber hinaus stets begleitet.

 
 









Kommentare:

  1. Schönes Gedicht und schöner Engel.
    Schönen Advent

    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ach Sigrid, was für ein schöner Post heute...da geht mir ja das Herz auf.
    Ich wünsche Dir auch einen schönen 3. Advent mit vielen positiven Augenblicken.
    Dein Engelchen ist so herzallerliebst geworden...*lächel*
    Ganz liebe Grüsse
    von Netti

    AntwortenLöschen
  3. Ganz zauberhaft gemacht, dein Engelchen und das Gedicht gefällt mir auch sehr! ♥♥♥

    LG, Nora

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid