Dienstag, 10. Dezember 2013

Türchen Nummer 10

Oh ... heute bin ich spät dran, aber ich musste erst dringen ein paar Handgriffe in meiner Küche erledigen. Morgen feiern wir nämlich den Geburtstag unserer Austauschschülerin und ich brauche doch eine tolle Überraschung *grins*. Ich hoffe nur, es klappt so, wie ich es mir vorstelle ... Fotos gibt es dann morgen ...

Aber nun zu heute. Am Wochenende war ich mal wieder auf einem Basar - zum Glück nicht allein, sondern mit "meiner" Nadine.


Hatten wir nicht einen schön dekorierten Stand?


Und ich habe Nadine auch gleich noch eine Idee geklaut. Denn sie hatte die goldenen Kugeln so wunderschön verziert, dass ich beschlossen habe, das ich die super für unserer Weihnachtsfest so herrichten könnte.


Außerdem habe ich noch einen Basar vor mir und wer weiß - vielleicht kann ich ja auch den ein oder anderen Käufer für dieses süße Gold erwärmen *lach*.


Und wenn nicht, wird sich meine Familie freuen und Ihr hoffentlich über die Idee!

 

Kommentare:

  1. Moin Sigrid,
    haha, du glaubst doch nicht, dass deine Familie von diesen wunderschön verpackten Kugeln etwas abbekommt. Die werden sich sicher alle verkaufen. Euer Stand sieht wirklich richtig schön und sehr einladend aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Stand, liebe Sigrid - wirklich prima dekoriert! Mal sehen, ob ich mich nächstes Jahr auch an einen Marktstand traue ...
    Hab eine recht schöne Adventszeit und lieben Dank für deinen Kommentar - ich freu mich immer sehr!
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hej,
    die Kugeln sind ja gut. Die kann man bestimmt auch gut mit an den Tannbaum hängen ;-)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid