Sonntag, 9. Dezember 2012

Die zweite Kerze brennt

Meine Güte ... haben wir tatsächlich in fast einer Wochen schon Weihnachten? Kinder, als ich kleiner, oder sollte ich besser sagen "jünger", hat die Adventszeit immer eeeeewig gedauert. Und nun? Jetzt können wir schon das 9. Türchen öffenen und es gibt noch sooooo viel zu tun ...


So werde ich Euch heute wieder einmal mit einem Gedicht auf die besinnliche Zeit einstimmen. Wenn nicht am Sonntag, wann dann?


ADVENTSZEIT
von Annegret Kronenberg


Warmes Kerzenlicht
erhellt den Raum.

Bratapfelduft
hängt in der Luft.

Eine geheimnisvolle Tiefe
lässt innehalten, still werden.

Ein leises Hoffen auf
Zufriedenheit und Freude
erfüllt das unruhige Herz.


In diesem Sinne hoffe ich, dass Ihr ein paar ruhige und gemütliche Stunden mit Euren Lieben verbringen könnt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid