Montag, 22. Juli 2019

Pop of Petals

Vor lauter neuen Stempelsets hätte ich doch fast vergessen, dass es auch noch schöne alte gibt ... noch dazu eines, dass ich bisher kaum benutzt habe *oha*



Deshalb hatte ich mir zu meiner Katalogparty überlegt, dass ich dieses Set auch noch mal wieder ins Rampenlicht rücken wollte, denn eigentlich ist es genauso praktisch wie das Set mit den Gänseblümchen, denn auch für die Pop of Petals gibt es die passende Stanze.



Außerdem fand ich es ziemlich perfekt, um die neuen Incolors vorzustellen. Mit ein bisschen Wiederholungstechnik sieht es sogar so aus als hätte ich aus den zwei benutzen Farben gleich drei gemacht ;)

Auch wenn ich meine Stempel nicht geschenkt bekomme, sondern leider selbst kaufen muss:
➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG für Stampin' Up! Produkte! 



Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    immer wieder überraschst Du mit wunderschönen neuen Motiven! Sehr schön!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine hoffentlich nicht zu heiße neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    P.S. Deine schöne Karte hab ich heute im Post ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr.
      Dir auch eine wunderschöne Woche. Ich fürchte, sie wird heiß ...
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Wunderschön! Schlicht und sehr edel - gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die noch etwas älteren "Petals", ebenfalls mit Stanze. Die finde ich sogar noch etwas schöner, weshalb ich mir diese nicht angeschafft habe. Dennoch hast du eine schöne Karte damit kreiert. Da ich ja Blau sehr mag, trifft sie meinen Geschmack!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, was soll ich sagen: Die hab ich natürlich auch noch und ich bin deiner Meinung: Sie sind schöner (aber eben leider nicht mehr zu kaufen).
      GLG Sigrid

      Löschen
  4. Ich finde es auch immer sehr schade, das durch das viele Neue die schönen älteren Stempel/Stanzen so schnell in Vergessenheit geraten. da gibt es Stempel, die ich mir gekauft habe und noch nie benutzte. Deshalb finde ich deine Idee auch gut, zu einer Stempelparty auch noch einmal ein älteres Set zu benutzen und mit etwas Neuem zu kombinieren.
    Und daraus ist eine so wunderbare Karte in einer tollen Farbe entstanden.
    Hab eine gute Woche.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher hab ich tatsächlich auch das ein odere andere Stempelset mal komplett vergessen und nicht benutzt. Jetzt leg ich mir die neuen immer in Reichweite, damit ich sie auf jeden Fall mal benutzt habe. Schließlich kauft man sie ja, weil sie einem gefallen.
      Aber das hat dann natürlich den Effekt, dass die älteren Sets etwas vernachlässigt werden.
      Hab auch eine gute Woche ... wenn sie auch schon fast wieder vorbei ist.
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Hallo liebe Sigrid,
    ich finde den schlichten Stil sehr schön. Die Farbe Blau mag ich sehr gerne. Ich finde die Farbtonkombination hier auch sehr gelungen.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Dieser Blog ist mit Blogger/Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.