Samstag, 4. November 2017

Eine Idee - drei Karten reloaded

Gute Ideen darf man noch einmal aufgreifen, nicht wahr? Und da ich das Gefühl habe, dass ihr von "Eine Idee - drei Karten" begeistert wart, gibt es heute eine weitere Variante dazu.


Im Prinzip lässt sich die Idee mit allen Stanzformen umsetzen, die du hast - schon alleine durch die unterschiedlichen Formen sehen die Karten wieder ganz anders aus.


Da ich gerne mal wieder meine Schweinchen benutzen wollte, habe ich mich bei dieser Karte für einen Kreis entschieden, den ich in der passenden Größe ausgestanzt habe.


Auch hier habe ich das Designerpapier nach dem Stanzen wieder in der Mitte geteilt, so dass ich eine spiegelverkehrte Karte zur ersten Variante ganz schnell und einfach nachbasteln konnte.

Und morgen gibt es dann wieder die dritte Karte ;) Bis denne.







https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Die Schweinchen sind einfach zu knuffig und auf deinen Karten super in Szene gesetzt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Schweinchen sind und bleiben einfach unschlagbar ;)
      Ich freu mich, dass dir meine Karten gefallen.
      GLG Sigrid

      Löschen
  2. Die Schweinchen sind echt der Hammer, wenn ich in 10 Tagen meine bigshot habe, mache ich das auch mal nach, danke für deine Ideen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannst du aber auch super mit einer Handstanze. Dann musst du das Papier halt voher teilen und nur einen halben Kreis ausstanzen ;) Nur die Resteverwertung wird dann schwer :p
      GLG Sigrid

      Löschen
  3. Hallo meine liebe Sigrid,
    was für eine zauberhafte "Schweinerei" hast Du wieder .......hi, hi, überleg' jetzt mal was ich schreiben wollte!
    Die "schweinische" Karte gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke Dir paar Sonnenstrahlen
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmmm ... angestellt vielleicht?
      Solche "Schweinerei" macht eben einfach Spaß und ich freu mich, dass sie dir gefällt.
      Mit den Sonnenstrahlen wird es hier wohl nichts ... bei uns heißt das Regen ;)
      Genieß den Sonntag.
      GLG sigrid

      Löschen
  4. Ein künftiges Schweinchen Sigrid.Du hast den Dreckspatz hübsch koloriert.
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr. Ich freu mich, dass dir mein Dreckspatz gefällt :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  5. Liebe Sigrid,
    das ist eine ganz entzückende Glücksschweinderlkarte, sowohl von links als auch von rechts ;-)
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/11/herbsttone-herbstkatzen-und-herbstliche.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Traude. Ich freu mich, dass dir die Karten gefallen.
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Wieder eine tolle Idee und die Schweinchen bekommst Du immer so toll hin. Total knuffig! Bin dann mal auf die dritte Variante gespannt....
    Liebe Grüße und hab noch ein schönes Wochenende.
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass die Schweinchen so gut aussehen, liegt nur an den Schmutzflecken - damit kann man ja alles andere überdecken *lach*
      Dir auch ein schönes Wochenende.
      GLG sigrid

      Löschen
  7. Ich mag das Schweinchen sehr. :-)

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich - danke. Ich nämlich auch ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  8. Ich mag Deine „eine Idee drei Karten“ Serie sehr gerne und ich freue mich, dass Du sie fortsetzt!
    Das ist einfach so eine tolle Idee, ich kann mich nur wiederholen.
    Die Sternenvariante werde ich auch mal testen wenn ich darf, liebe Sigrid.
    Viele liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau mal, was mir in den nächsten Wochen zu der Idee noch so einfällt. Eigentlich ist das ja nicht nur für euch, sondern auch für mich eine schöne Sache und ich liebe es, wenn man eine Idee mehrfach verwenden kann ;)
      Aber natürlich darfst du die Varianten testen ... dafür hab ich sie ja gezeigt ;)
      GLG sgirid

      Löschen
  9. Hallo liebe Sigrid,
    deine Schweinchenkarte ist ganz entzückend geworden. Ich bin von der Gestaltung begeistert.
    Ich muss mir mal anschauen wie man so etwas macht. Denn momentan stehe ich auf der Leitung....hihihi....
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ganz einfach: Du nimmst buntes Papier, stanzt in der Mitte ein Loch mit einer Stanzform (hier eben der Kreis), dann schneidest du das Papier in der Mitte durch und klebst jede Hälfte auf eine Karte. Dann noch nach Lust und Laune gestalten udn fertig. Ganz einfach also ;)
      Dir auch ein schönes Wochenende.
      GLG sigrid

      Löschen
    2. Hallo liebe Sigrid,
      vielen herzlichen Dank für die Erklärung. Das werde ich mal ausprobieren. Hört sich ja super einfach an. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

      Löschen
    3. Ist es auch. Wenn du noch weitere Hilfe brauchst, meld dich einfach :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  10. Die Schweinchen sind aber auch so süß, dass man auf viel Deko gut verzichten kann.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings. Deshalb nutze ich sie auch so gerne ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  11. Liebe Sigrid,
    so wie du die Karte gestaltet hast, macht sie einfach Gute Laune! Tolle Farben hast du gewählt und das Schweinchen ist sowieso der Hit!! lach...
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schweinchen sind immer der Hit oder?
      Ich freu mich sehr, dass dir die Karten so gut gefallen.
      GLG Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid