Montag, 17. Oktober 2011

Weihnachten

rückt immer näher und so natürlich auch die Kartenproduktion.

Für den Tag der offenen Tür hatte ich schon einige neue Modelle entworfen, wie zum Beispiel diese Karte.


Die "Serene Snowflakes" werden auch in diesem Jahr wieder zahlreich bei mir zum Einsatz kommen, denn man kann sie einfach sehr schön kombinieren.


Hier habe ich sie in zwei verschiedenen Farben auf glänzendes Papier gestempelt (deshalb ist es mit Blitzlicht natürlich wieder etwas schwierig) und dann das Ganze noch mit Schnickschnack verziert. Da ich sowohl bei Jenni als auch bei Daniela die Verwendung von Glöckchen sehr schön fand, habe ich auch mal welche benutzt (auch wenn die Post dann wieder mehr Porto haben möchte).



➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.