Dienstag, 20. September 2016

Zum Anbeißen

Ach, diese Lebkuchenmännchen ... Ich weiß, dass ganz viele von Euch genauso vernarrt in sie sind wie ich. Sie sind aber auch einfach zum Anbeißen.


Kein Wunder, dass sie auf der neuen Verpackung der lieben Katrin auch nicht mehr ganz heil geblieben sind, obwohl doch eigentlich der Inhalt zum Anbeißen ist.


Ihr habt diese angeknabberten Lebkuchenmännchen sicher schon genauso oft im www gesehen wie ich, aber für mich ist es tatsächlich Premiere, sie mal selbst "angeknabbert" zu haben *lach*


Leider fand sich in meinem Fundus kein Stempel mit "zum Anbeißen" ... aber "zum Genießen" sind sie ja auch ;)



P.S.: Das hätte ich doch fast vergessen ... natürlich verlinke ich wieder zu x-mas on Tuesday :)





       
Hier geht es zum Online-Shop.



Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das Einstiegsangebot an. 
Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 


Ich trenn mich von einigen Stempelsets. 
Schau doch mal vorbei.


Sigrids kreative ART







Kommentare:

  1. Da konnte wohl jemand die Zeit nicht abwarten!!! ..*grins*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sehen einfach sooooo lecker aus .... *lach*
      LG Sigrid

      Löschen
  2. Moin Sigrid,
    einfachn genial!!!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Sigrid,
    wow, wie originell ist das denn; die "angebissenen" Lebkuchenmännchen sind ja zum "fressen" süß! Einfach genial...
    Ich wünsche Dir eine schöne Herbstwoche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass Dir die angeknabberten Lebkuchenmännchen so gut gefallen. Danke :)
      Dir auch eine schöne Herstwoche.
      GLG sigrid

      Löschen
  4. Stell' dir vor, die angeknabberten Lebkuchenmänner habe ich vorher noch nicht gesehen. Aber diese Idee ist so süß, dass man sie sich gut und gerne klauen kann! Mich erinnert der immer an den Lebkuchenmann aus den Shrek-Filmen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt nicht? Das kann ich gar nicht glauben ... Da freu ich mich doch, dass ich Dir diese süße Idee näher bringen kann. Ich musste beim Anblick auch häufiger an "Shrek" denken, denn da ist der auch soooo süß ...
      GLG sigrid

      Löschen
    2. Nee, echt noch nicht gesehen...
      Pfeffi heißt er bei Shrek, glaube ich! So süß!!
      LG
      Anke

      Löschen
    3. P.S.: die Idee mit dem Wellenkreis als Knabberabdruck kenne ich schon und habe sie sogar schon mal bei Keksen angewandt. Nur in Verbindung mit dem neuen Lebkuchenmann war sie mir nicht geläufig. Aber liegt natürlich nahe... :-)

      Löschen
    4. Ja stimmt ... so heißt er :) Ich hab auch schon überlegt, kam aber nicht drauf ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Antworten
    1. Danke :) Ich freu mich, dass sie Dir gefallen.
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Hihi süße Idee - hab ich tatsächlich noch NICHT so gesehen - aber bietet sich bei dem Stempel ja echt an ;)
    Schön gemacht!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lustig ... Du kanntest die Idee auch noch nicht? Und ich dachte schon, die sei viel zu abgenudelt ;)
      Ich freu mich, dass es Dir gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  7. Hallo liebe Sigrid,
    das ist ja eine total geniale Gestaltung. Die angebissenen Lebkuchenmännchen finde ich so Klasse. Da musste ich sofort schmunzeln. Der Inhalt der Verpackung ist auch zum anbeißen lecker. Eine wunderschöne Verpackung. Ich bin begeistert. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass ich Dich zum Schmunzeln gebracht habe, dann ist eine gute Tat für heute schon mal getan ;)
      Ich freu mich, dass Dir mein Werk gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  8. Liebe Sigrid,
    eigentlich ein geniales Design für Naschwerk, gefällt mir ausgesprochen gut :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich mir auch ;) Manchmal kommen die Ideen halt doch passend ;)
      Dir auch einen schönen Tag!
      GLG sigrid

      Löschen
  9. Liebe Sigrid,
    hier sieht ja ALLES zum Anbeißen aus! Ich finde das immer wieder lustig, die Zahnabdrücke mithilfe der Wellenstanzer zu simulieren (obwohl es ja fast schon ein wenig makaber aussieht ;)).
    Die Box ist wieder eine Vorlage von Katrin, vermute ich und gefällt mir super. Ideal für diese süßen Stangen.
    Toll, dass du auch die Innenseiten mit DP beklebt hast, sieht sehr ansprechend aus.
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Ich habe das rote Glitzerpulver vermisst. *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee hat mir auch sehr gefallen. Ich weiß gar nicht mehr, wann ich die zum ersten Mal gesehen habe. Ich glaube, das ist mindestens ein Jahr, wenn nicht sogar zwei Jahre her ;) Der kleine Kerl kann einen leid tun, aber er ist halt zum anbeißen süß ;)
      Die Box ist sogar verlinkt ;) Katrin gibt sich mit dem DP immer besonders viel Mühe. Ihre Boxen sind immer auch innen dekoriert. Das macht sie so beonders ;)
      GLG Sigrid

      P.S.: Rotes Glitzerpulver kommt ... ich puste es schon in Deine Richtung *lach*

      Löschen
    2. Die Idee dürfte schon deutlich älter sein. Mir ist sie zum ersten Mal (glaube ich zumindest) im Zusammenhang mit dem Chocolate Bunny von SU begegnet. Ein Einzelstempel, der inzwischen zu einer Rarität geworden ist und sehr hoch gehandelt wird (da kennen manche ja nichts und zahlen mal locker 70 Euro dafür!).
      Ich bin stolze Besitzerin dieses Schokohasens und habe ihn auch schon vor vielen Jahren mit dem Wellenstanzer "angebissen". ;) Aber im Prinzip kann man diese witzige Idee wirklich für viele Motive anwenden. Für einen Lebkuchenmann ist sie auf jeden Fall richtig cool!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin
      P.S. *hust hust* Danke, Sigrid, es ist soeben angekommen! *hüstel*

      Löschen
    3. P.S. Huch, du hast recht, die Box ist verlinkt. Die Farbe ist nur so unscheinbar von dir gewählt, dass sie mir gar nicht aufgefallen ist. Oder liegt das an den Einstellungen meines PCs?

      Löschen
    4. Wow, da ist das Glitzerpulver aber schnell geflogen *lach*
      Schoko-Bunny ... der muss wohl noch vor meiner Zeit gewesen sein. Hört sich lecker an, aber für den Preis reiße ich mich dann doch zusammen.
      Ich glaube, das mit der Farbe liegt wohl eher an mir. Vielleicht sollte ich dann noch mal nach einem auffallenderen Ton für die Verlinkung suchen ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  10. Hach, das ist wirklich süß. Die angebissenen Lebkuchenmännlein finde ich richtig klasse. Den "Biß" kannte ich bisher nur vom Eis am Stiel.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, ob ich das schon bei den Lebkuchenmännchen selbst gesehen habe, aber angeknabberte Stempelmotive sind mir schon häufiger über den Weg gelaufen. Hier fand ich es einfach passend ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  11. Liebe Sigrid,
    die Box hast du soo wundervoll verziert mit dem schönen DP udn den süßen Lebkuchenmännchen.. so knuffig..
    Knuddel, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :) Ich freu mich, dass Dir die Box so gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  12. Die Verpackung ist klasse geworden, die angeknabberten Lebkuchenmännchen immer wieder sehenswert.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freu mich, dass Dir Verpackung und angeknabberte Männchen gefallen :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  13. BERNATH cigale.nathalie@wanadoo.fr23. September 2016 um 13:06

    SUPERBE ET BONNE IDEE

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön, liebe Sigrid,
    die Idee mit den abgebissenen Lebkuchen find ich immer toll. Leider habe ich das selbst auch noch nicht gebastelt.
    Kann es sein, dass du "stempelblind" bist ?
    Den Text "zum Anbeißen" hätte man doch auch ausdrucken und Stanzen können, oder wie der große Hype im Moment auch per Handlettering aufbringen können.
    Es geht doch auch mal ohne passenden Stempel LACH ## probier es aus!
    Schönes Wochenende !
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich würde das nicht "stempelblind" sondern eher "bequem" nennen *lach*. Fürs Ausdrucken müsste ich erst den Rechner anschmeißen, nach oben tragen, dann ausdrucken und danach wieder in den Keller laufen ... da bin ich faul und nehm einen, der auch ganz gut passt *lach*.
      Vielleicht bin ich das nächste Mal etwas weniger bequem *zwinker* ... du hast ja recht *lach*
      Ich hoffe, Du hattest ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.
      GLG sigrid

      Löschen
    2. ok- nach dieser ausführlichen Erklärung verstehe auch ich das *lach*
      Du hast doch ganz sicher eine tolle Handschrift. Füllhalter und Schönschrift sind besonders indivdiuell!
      Hast du keinen W-Lan Drucker? *zwinker*
      Sonnige Herbstgrüße
      Susanne

      Löschen
    3. *hihi* Wir sind technisch gesehen leider denkbar altmodisch *lach* W-Lan Drucker? Was ist das? *lach* Außerdem würde der in unserem Hause leider nicht funktionieren. Wir haben so viel Stahl in den Decken, dass wir selbst Probleme mit dem Schnurlostelefon haben ;)
      Aber Handschrift wäre eine Alternative, denn ich mache gerne Handlettering ;)
      Danke für Deinen lieben Kommentar ... Du hast mich zum Lachen gebracht :)
      Sonnige Grüße zurück
      Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid