Freitag, 2. August 2013

Schmetterling flieg ...

Von Blumen und Schmetterlingen kann ich ja nie genug bekommen, aber manchmal vergesse ich dann doch, dass ich da noch ganz tolle Stempel habe *lach*.



Zum Glück habe ich mich für diese Karte mal wieder an das "Papillon Potpourri" erinnert.


Zuerst die Karte geprägt, dann einen Streifen von dem schönen neuen Designerpapier aufgeklebt ...


... und zum Schluss noch meinen Schmetterling mit etwas Vellum verfeinert. Und schon kann er mit einem lieben Dank für Eure netten Kommentare zu Euch fliegen ...



 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sigrid,

    ich kann dich gut verstehen, ich bekomme auch nicht genug von Schmetterlingen. Deine Karte sieht wunderschön aus. Die Idee auch den Schmetterling genauso zu prägen wie die Karte gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, mal wieder ein Kärtchen ganz nach meinem Geschmack!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Boah, das sieht toll aus mit dem doppelten Schmetterling.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid