Sonntag, 27. September 2015

Selfmade

Gestern waren wir zum 150jährigen Jubiläum der BASF eingeladen. Der Papa hat uns ganz stolz über das Gelände geführt und und "sein" Reich gezeigt. Denn im alltäglichen Leben dürfen Familienangehörige und insbesondere Kinder bei einem Chemiebetrieb aus Sicherheitsgründen natürlich nicht aufs Geländen. Da ist ein solcher Tag schon etwas ganz Besonderes.

Zwischen tausenden von Besuchern hatten wir zusätzlich die Gelegenheit, ausgiebig zu schlemmen, denn zur 150-Jahr-Feier lädt die Firma ein ;) 

Als Attraktion auf der Hauptbühne gab es sogar die Flying Steps - vierfacher Weltmeister. Ich kann nur sagen: Wow - waren die genial.

Das Highlight für die Mädels (Frauen) war auch schnell gefunden: entwerfe deinen eigenen Nagellack. Klar - als Lackfabrik kann man sowas genial anbieten ;) Und wir haben uns das natürlich nicht entgehen lassen.



Kleine chemische Zaubertricks und zum Abschied noch eine zweite Pommes Currywurst - was braucht es mehr ;)






Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,
    das war ja ein toller Tag und die kleinen Fläschchen sind genial, tolles Giveaway.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Mädels sind auch absolut begeistert. Leider dauert es etwas länger als gewohnt, bis dieser Lack trocken ist ;)
      LG sigrid

      Löschen
  2. Ui, das liest sich ja interessant!
    Und ne schöne Auswahl an Nagellack hast du da jetzt! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - nicht wahr. Zum Schluss hab ich einfach die Reste zusammen gekippt ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  3. Ohhhhh, klasse....das hört sich nach einem gelungenem Tag an!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen stressig, weil es so viele Angebot gab, aber trotzdem sehr schön ;)
      LG sigrid

      Löschen
  4. Moin Sigrid,
    hört sich nach einer sehr gelungenen Veranstaltung an!
    Liebe Grüße,
    Heiek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es - wenn es auch etwas stressig war, zwischen dien vielen Leuten alles mitzubekommen ;)
      LG sigrid

      Löschen
  5. Das hört sich aber spannend an. Mal etwas ganz anderes.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es und hat richtig Spaß gemacht ;)
      LG sigrid

      Löschen
  6. Das ist herrlich, wenn die Familie bei solchen Events hautnah mitbekommt, wo und womit ein Angehöriger soviel Zeit verbringt.
    Und dann noch die Nagellack-Geschichte - Genial!!!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem für die Kinder, denn die sind natürlich immer sehr neugierig auf das, was Papa den ganzen Tag macht.
      Die Nagellack-Geschichte war der Renner. Zum Glück waren wir noch relativ früh dran, denn da wollte natürlich jedes Mädel hin ;)
      LG sigrid

      Löschen
  7. Guten Morgen, liebe Sigrid,
    oh, in der BASF kann man auch Nagellack ddesignen, das ist ja klasse :O))))
    Das klingt nach einem tollen Tag da!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An einem solchen Tag schon ;) Und alle hatten ziemlich viel Spaß damit - Angestellte und Gäste :)
      LG sigrid

      Löschen
  8. Hallo Sigrid - und wir sollen jetzt glauben, dass Du wirklich nur an Fingernägel gedacht hast? ;-) Da lacht ja das Herz des Farben-Fetischisten. :-) LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja ... in dem Moment schon, aber nun ;)
      LG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid