Donnerstag, 9. September 2010

Farblich gewagt?

Die Karten, die ich gestern gewerkelt habe, fand ich zuerst schon ein wenig gewagt. Liegt wohl daran, dass ich sonst eher Ton in Ton arbeite (außer beim Scrappen). Aber dann habe ich doch mutig das lilafarbene Band gewählt und war sehr erstaunt ob des Ergebnisses. Sogar meinem Mann hat die Karte gefallen - das will doch was heißen!

Leider kommen die Farben hier auf dem Foto nicht ganz so toll rüber, weil das Blitzlicht alles etwas verzerrt. Der Ton war eigentlich mehr olive ...



Ich glaube, ich habe ein neues Lieblingsset (zumindest so lange, bis ich Euch mehr vom neuen Gastgeberprogramm zeigen darf :o) - da gibt es nämlich auch ein geniales Set). Das Set Zeitlos ist wirklich toll! Hier habe ich eine der Blumen mit dem Jumborad Watercolor Vine kombiniert. Ich bin immer wieder fasziniert, wie schnell doch eine schöne Karte fertig sein kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid