Donnerstag, 27. Februar 2014

Helau!!!

Ach, Ihr Lieben, Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich freue, dass Euch mein Schornsteinfeger so gut gefallen hat :o) Vielen lieben Dank für Eure netten Kommentare.

Da kann ich doch heute gleich mit besonders guter Laune zum Altweiber starten *grins*. Aber natürlich gibt es für Euch vorher noch etwas Kreatives.

Meine Freundin fragte letztens schon nach Osterkarten. O je ... so weit bin ich doch noch gar nicht *lach*. Aber es war natürlich ein Ansporn und so habe ich mich auf den Hosenboden gesetzt und die ersten Kärtchen gebastelt.
 


Das Stempelset, dass ich hier benutzt habe ist zwar schon lange nicht mehr zu haben *sehr schade*, aber es war für meinen Zweck einfach perfekt. Die Ausschneiderei war zwar etwas müßig und deshalb habe ich bei der zweiten Karte auch nur noch die Deckel ausgeschnitten *öhöm*, aber es hat sich gelohnt. Mir gefällt die Karte sehr gut und ich hoffe natürlich, Euch auch :o)

Für alle, die jeck sind: einen schönen Altweiber-Tag! Und Ihr anderen genießt den Tag ebenfalls.

Kommentare:

  1. Das ist einfach genial geworden.
    Manchmal kommt man ums ausschneiden einfach nicht drum herum.
    Aber das Ergebnis entschädigt.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid, die Karten sind super schön. Mir gefällt das bunte. Ich glaub ich möchte sowas ähnliches versuchen. Mal sehen, welches Küken ich auftreiben kann. Viel Spass beim Weiberfastnacht feiern.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid