Samstag, 4. Dezember 2010

Advent, Advent ...

Ich bin immer noch nicht so richtig in Adventsstimmung. Um Abhilfe zu schaffen, habe ich beschlossen, mich einfach basteltechnisch auszutoben. Das hat den Vorteil, dass unser Zuhause zumindest nach und nach adventlicher gestaltet wird.

Bei dieser Girlande habe ich mich von Jenni inspirieren lassen. Allerdings ist sie wohl etwas klein geraten, man muss schon recht nah ran gehen, damit man überhaupt lesen kann, was draufsteht. Nur ... wären die Einzelteile noch größer geworden, hätte die Girlande nicht mehr ins Treppenhaus gepasst.

Auf jeden Fall ist die nächste Girlande schon in Planung!



Damit Ihr lesen könnt, was ich drauf gestempelt habe, hier etwas näher ...



... noch näher ...



Für die Buchstaben habe ich die Stempel aus dem Set Broadsheet Alphabet benutzt. Mit weiß auf Chili gestempelt, kombiniert mit mattgrün und mittelblau. Meine Familie muss sich an diese Farbkombination noch gewöhnen, aber mir gefällt sie zur Zeit ausgesprochen gut.

Und zum Schluss die Kugel noch etwas näher. Da mir die Christbaumkugel aus dem Set moderne Weihnacht so gut gefällt, wollte ich eine ähnliche gerne in größer aufhängen. Glücklicher Weise gibt es diese Variante über die Cricut - so ist sie schnell geschnitten. Leider kann ich da nicht das schöne Muster aufstempeln, aber schlicht gefällt sie mir auch sehr gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid