Mittwoch, 1. Dezember 2010

Puh ... geschafft!

Hurra, ich habe es rechtzeitig geschafft, den Adventskalender für mein Patenkind fertig zu machen. Sie bekommt nämlich statt Weihnachtsgeschenk immer einen Adventskalender von mir.

Ich dachte mir dieses Jahr, dass ich mal einen Vorlagenbogen nehme, um den Kalender zu gestalten - gelegentlich lässt frau sich ja in die Irre führen. Habe ich wirklich geglaubt, ich sei dann schneller? Ja ... nee ... aber ich fand die Häuser so süß ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für die netten Worte.
Auch wenn ich nicht immer sofort antworten kann, freu ich mich doch immer sehr darüber, dass du dir die Zeit dafür genommen hast.
Liebe Grüße Sigrid

******************************************************************************
Bitte beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Nähere Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.