Dienstag, 20. Juni 2017

Contrapunto in Wien

Einige von euch wissen ja, dass ich im Chor singe. Das bringt nicht nur wöchtenlich viel Freude, denn singen macht mir einfach Spaß ... es ist auch immer wieder lustig und erfrischend, denn die Contrapunti sind einfach eine lustige Truppe.


Über das lange Wochenende ist die (mehr oder weniger) ganze Horde in Wien eingefallen - insofern ganz Besonders für alle, da unser Chorleister und seine Frau aus Wien kommen. Wer könnte uns also die Stadt besser zeigen als diese beiden?


Die Tage waren voll mit Singen und Sehenswürdigkeiten und Laufen, Laufen, Laufen ... Das bedeutet natürlich, dass ich wieder mal gaaaaaaanz viele Fotos gemacht habe, denn die Gebäude in Wien sind einfach traumhaft schön. Da kann man sich gar nicht satt sehen.










Und dann hatten wir auch noch das Glück, in zwei wunderschönen Kirchen singen zu dürfen - einmal in der Minoritenkirche und zum Abschluss am Sonntag noch in der Peterskirche. Da gibt es vor dem Konzert auch schon mal ein bisschen Gewusel ;)


In der Peterskirche standen wir auf der Empore - unglaublich, was das für eine Akustik war .... Ich hatte richtig Gänsehaut als wir gesungen haben. Sowas ist schon ein unvergessliches Erlebnis.

Natürlich haben wir uns auch wichtige historische Gebäude wie Schönbrunn


und das Belvedere von innen angeschaut. Etwas Kultur und Bildung muss schließlich auch sein *lach*
 

Von Schönbrunn war ich aber ein wenig enttäuscht, denn die Führung war total schlecht gemacht. Sehr schade! Dafür haben wir uns dann noch in einer kleinen Gruppe den Garten angeschaut und sind auf den gegenüberliegenden Berg geklettert (ganz schön anstrengend bei fast 30°, aber was macht man nicht alles, um einen schönen Blick zu erhaschen ;) 


Mein persönliches Highlight war allerdings der Besuch im Eiscafé Tichy. Falls du jemals nach Wien fahren solltest, ein absolutes Muss!


Nicht nur, dass die Eisportionen sensationell günstig waren, ich glaube, ich habe noch nie soooo gutes Eis gegessen. Nur gut, dass ich da nicht in der Nähe wohne, sonst würde ich wohl selbst bald wie eine (Eis-)Kugel aussehen 😂.



Damit mache ich dann mal Schluss. Natürlich könnte ich dir noch viele weitere Fotos zeigen, aber ich denke, du hast schon einen kleinen Einblick bekommen. Und ich muss jetzt mal wieder fleißig sein, damit es ab morgen dann wieder etwas Kreatives zu sehen gibt ;)

Genießt die Sonne.






https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/kreative-auszeit.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/
http://de.dawanda.com/user/SigridskreativeART

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    herzlichen Dank für diesen tollen Post. Ich liebe Wien und freue mich daher riesig, bei dir heute diese fantastischen Fotos sehen zu dürfen. Die schreien doch förmlich danach, in ein tolles Erinnerungsalbum (vielleicht ein Mini?) zu wandern.
    Es liegt viele Jahre zurück, dass ich diese schöne Stadt besucht habe. Aber mir kommt alles sehr vertraut vor - bis auf das von dir angepriesene Eiscafé. Vielleicht gab es das seinerzeit aber auch noch gar nicht.
    Ich freue mich für dich, dass du so tolle Erlebnisse und Auftritte mit den Contrapunti hattest. Ihr kommt ja richtig rum!
    Ob es davon wohl demnächst hier ein kleines Video und somit für uns "etwas auf die Ohren" geben wird? ;)
    Sonnige Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich aber, dass ich dich in Erinnerungen schwelgen lassen konnte.
      Für ein Mini hab ich leider ein paar Fotos zu viel gemacht. Alleine ich habe schon um die 400 ... und meine Mitfahrer haben auch fleißig fotografiert.
      Das Eiscafé gibt es (zumindest laut Fachmann) schon ewig und ist da beste in ganz Wien, was ich so auch nur bestätigen kann.
      Ein Video wurde zwar gedreht, vom Gesang in der ersten Kirche und auch von unserem Auftritt. Aber einerseits weiß ich nicht, ob ich es bekommen werde und andererseits weiß ich auch nicht, ob ich es dann zeigen darf. Wenn ja, werde ich das natürlich nachholen :)
      Sonnige Grüße zurück
      Sigrid

      Löschen
  2. Hallo Sigrid!
    Leider war ich noch nie in Wien, aber es würde mich reizen. Nach deinen schönen Fotos sowieso. Das Eis ist ja schon auf den Bildern eine Augenweide! Grandios!
    Von so einer schönen Reise (wenn auch kurz) kann man lange zehren!
    Und jetzt weiß ich auch, warum du am WE keine Kommentare freigeschaltet hast. Hatte mich schon gewundert...
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann nichts wie hin, aber nimm dir mehr Zeit. 4 Tage waren viel zu kurz.
      Das Eis war auch grandios.
      GLG Sigrid
      P.S.: Ich hab mich schon gefragt, ob es jemand auffällt ;)

      Löschen
  3. Hallo Sigrid, du hast wunderschöne Foto`s gemacht, ich kenne das alles, es sind ja eh nur 100km von uns entfernt, ich wohne nämlich zwischen linz und Wien. Bezirk Amstetten. Ich freue mich mit dir, dass es dir so gut gefallen hat, ich war 44 Jahre beim Kirchenchor und weiß wie es ist zu singen mit toller akustik.
    Aber schön dass ihr wieder gut nach Hause gekommen seid.
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wie schön. Dann kannst du da ja häufiger mal vorbei schauen :)
      Schön, dass du verstehen kannst, warum ich so begeistert bin.
      GLG Sigrid

      Löschen
  4. liebe sigrid, deine herrlichen wiener eindrücke schwirren dir bestimmt noch nachhaltig im kopf....tolle bilder und das eis schaut lecker aus....hach....ist ja klasse, dass du auch gut singen kannst....
    sonnige grüssels....ruth..chen;-)) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja. Es war so viel Input, da werde ich noch ein paar Tage von zehren :)
      GLG Sigrid

      Löschen
  5. Hallo liebe Sigrid,
    jetzt weiß ich warum einge Tage die Kommentare nicht frei geschaltet waren. Es freut mich das du so eine tolle Chorreise gemacht Gast. Die Bilder zeigen wie viel Spaß ihr hattet. Als kleines Mädchen habe ich auch im Chor gesungen. Das war eine schöne Zeit. Wien ist eine tolle Stadt. So ein tolles Eis hätte ich auch gern geschlemmt. Vielen Dank fürs zeigen der schönen Bilder.Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, dir ist es also auch aufgefallen. Aber ich hatte so gar keine Zeit, mich zu melden. Wir hatten so viel Programm ...
      Das Eis war unglaublich lecker - da hätte ich bei den Temperaturen gerne auch hier ;)
      GLG Sigrid

      Löschen
  6. Danke für diese schönen und interessanten Impressionen der wohl schönsten Stadt der Welt. Oder zumindest einer der schönsten die auch ich kenne... ;)
    Auf eine Probe des Chorgesanges wäre ich auch gespannt - vielleicht kriegen wir ja mal irgendwann was zu hören :)
    Sonnige Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch immer noch ganz hin und weg.
      Ich kläre mal, ob ich euch den Gesang präsentieren darf ... bin da ja nicht allein ;)
      Sonnige Grüße mit einem (noch) kühlen Luftzug zurück
      Sigrid

      Löschen
  7. Herrliche Bilder zeigst Du uns bei strahlend blauem Himmel!
    Da hattest Du ja ein paar tolle, ereignisreiche und aufregende Tage liebe Sigrid.
    Singen kann ich so leider überhaupt nicht, meine bessere Hälfte beschreibt es immer liebevoll mit...Du lockst alle streunenden Katzen an mit Deinem Gejammer ;)))
    Genau deswegen höre ich anderen umso lieber zu und staune.
    Das Video würde mich übrigens auch interessieren und ein weiteres Erinnerungsalbum von Dir natürlich auch ;)))
    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag wünscht Dir
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten auch wunderbares Wetter. Selbst am Freitag war der Regen uns hold und hat sich auf den gaaaanz frühen Morgen verschoben, so dass wir trocken in den Tag starten konnten.
      Ich singe für mein Leben gern, hab aber immer gedacht, dass ich für einen Chor nicht gut genug wäre. Aber man wächst manchmal eben doch über sich hinaus :)
      Ich warte mal noch ab, welche Fotos kommen, dann werde ich mein Album anfangen ;)
      Genieß die Sonne und hoffentlich eine kühle Brise dazu.
      GLG Sigrid

      Löschen
  8. Ja, Wien ist schon eine Reise wert. Leider war ich noch nie dort, obwohl ich Österreich schon gut "abgegrast" habe. Danke für das Zeigen der tollen Fotos.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird es aber allerhöchste Zeit.
      GLG Sigrid

      Löschen
  9. Da hast Du ja ein tolles Wochenende mit Deinem Chor gehabt. Tolle Bilder. Wahnsinn. Beim Schloss Schönbrunn musste ich gleich an Sissi denken :-).
    Wien kommt auch mit auf die Liste von Städte, die ich mal besuchen möchte.
    Danke, dass Du uns Deine tollen Bilder gezeigt hast.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das hatte ich :)
      Ich hatte beim Schloss Schönbrunn auch an Sisi gedacht, aber leider wurde - wenn überhaupt - über Maria Theresia geredet :(
      Dann drück ich dir die Daumen, dass es bald klappt mit einem Wien-Besuch. Und vergiss nicht, das Eiscafé Tichy auf deine Liste zu setzen ;)
      GLG Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid