Mittwoch, 29. März 2017

Osterkörbchen meets Li(e)belleien

Nachdem ich in den letzten Tagen eher faul war  (ich musste einfach die Sonne genießen), gibt es heute nicht nur wieder einen längeren Post, sondern auch eine kleine Anleitung.

Denn trotz fauler Phasen war ich zwischendurch ganz fleißig - nur zum Posten hat es dann nicht mehr gereicht ;)


Da ich zum Wochenende mal wieder einen Tag der offenen Tür geplant habe, sind einige süße Kleinigkeiten entstanden und eine davon möchte ich dir heute etwas ausführlicher vor stellen.  

 

Für diese Verpackung hab ich übrigens meinen Mann zu Rate gezogen ... wie du sehen kannst, passt seine Idee mit der Biene (alias Hummel) auch hier sehr gut ;)


Die Idee mit den Löchern ist mal wieder durch das www beeinflusst, aber die Lutscher mit diesen süßen Motiven schreien einfach danach ;)


Jetzt aber zur Anleitung:

Als erstes brauchst du ein Papier in der Größe 9 cm x 17 cm, das du bei 1 cm und bei 5 cm falzt und unten noch mal einen Streifen von 1 cm.

An der unteren Kante das Papier so zuschneiden, dass für den Boden eine Klebelasche bleibt, der Streifen von 1 cm ist die Klebelasche für die Seite. Das Papier sieht dann so aus.


Jetzt wird das Gucklock gestanzt. Dazu habe ich mir das passende Framelit aus den Lagenweise Kreisen von Stampin' Up! ausgesucht, dass auf die Form passt. Für die Höhe hab ich den Lutscher passend auf das Papier gelegt und dann abgeschätzt, wo es ungefähr sein muss.


Um das Loch noch hübsch umrahmen zu können, habe ich mit dem passenden Wellenkreis und dem benutzten Kreis einen kleinen Rand gestanzt.


Diesen kleinen Rand klebst du am besten vor dem Zusammenkleben auf die Verpackung - das ist einfacher.



Und dann kann die Verpackung zusammengeklebt und der Lutscher in die Verpackung geschoben werden.



Dekoriert habe ich dann weiter mit dem Gras aus dem Osterkörbchen und der Hummel aus den Li(e)belleien.


Ich wünsch dir viel Spaß beim Nachbasteln :)






https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/kreative-auszeit.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/
http://de.dawanda.com/user/SigridskreativeART


Kommentare:

  1. Sind die Lutscher süüüß! Also, ich meine die Verpackungen! Ich mag das total gerne, wenn so niedliche Motive durch ein kleines Fenster schauen dürfen. Das erfreut jedes Kind! Und ich wette, das Papier wird nach dem Lutschen garantiert leer noch einmal in die hübsche Hülle gesteckt. ;)
    Sehr hübsch dekoriert. Dein Mann bekommt ein Fleißbienchen von mir! Oder eine Fleißhummel?
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass es dir so gut gefällt. Ich fand die Gesichter auch so süß, dass ich die Lutscher einfach irgendwie mit verbasteln musste.
      Ich geb das Fleißbienchen dann mal weiter ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  2. Ach ja, genau, bei Conni schaute der Hase raus! Aber egal, ob Frosch, Schaf oder Küken...total niedlich mit den Gesichtern, die durch die Gucklöcher zu sehen sind! Viel Spaß und Erfolg bei deinem Tag der offenen Tür!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Idee schon bei einigen gesehen ... sie ist ja auch einfach zu süß ;)
      Mal schauen, wie der Tag der offenen Tür läuft. Da gutes Wetter angesagt ist, vermutlich nicht so gut, denn dann nutzen alle lieber das Wetter, um im Garten zu arbeiten :(
      GLG sigrid

      Löschen
  3. Ach ich versteh dich echt gut Sigrid!
    Ich habe die letzten paar Tage auch die Sonne genossen und deine Lolli-Verpackungen schreien auch ganz laut nach Frühling :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weiß, wie lange die Sonne sich noch hält. Ich brauch dringend noch mehr davon und eine kleine Pause tut auch soooo gut :)
      GLG sigrid

      Löschen
  4. Die sind ja sooooo genial geworden!
    Beide Daumen hoch!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich freu mich, dass sie dir so gut gefallen.
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Ohhh...wie lieb!
    Das Guckloch ist einfach klasse! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück gibt es diese süßen Lutscher ... sonst hätte sich das Loch ja erst gar nicht gelohnt ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Na das sind ja wieder so hübsche Kleinigkeiten zum verschenken!
    Die Hummel möchte man ja glatt mal streicheln so echt schaut sie aus!
    Wieder ganz toll gemacht Sigrid!
    Hab eine schöne sonnige Restwoche
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie gut sie morgen am Tag der offenen Tür ankommen.
      Du Hummel sieht in der Tat sehr echt aus ;)
      Hab einen schönen Tag!
      GLG sigrid

      Löschen
  7. Eine sehr schöne Goodie-Idee, die dicke Hummel hat was.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die hat was und ich hätte sie fast übersehen ;)
      GLG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid