Donnerstag, 30. März 2017

Karten zur Kommunion

Mit Schrecken fiel mir gestern auf, dass es ja nur noch ganz wenige Tage bis zu meinem Tag der offenen Tür sind. Das wäre jetzt nicht weiter schlimm, aber dazu kam, dass ich feststellen musste, dass mein Vorrat an Kommunionkarten arg geschrumpft ist.


Also kam mir eine Idee von Petra wie gerufen - wenn mir ihre Variante auch um Längen besser gefällt.


Leider fand ich mein weißes Transparentpapier nicht, also hab ich kurzentschlossen einfach blau und rot genommen.


Leider musste ich deshalb auf die schönen Kreise im Hintergrund verzichten, die mir bei Petra gerade besonders gut fallen haben. Aber mein Schriftzug wäre vermutlich dazu eh zu groß ... also bleibt es jetzt bei diesen Varianten und wenn mein weißes Vellum wieder auftaucht, folgen dann vielleicht noch weitere  ;)






https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/kreative-auszeit.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/
http://de.dawanda.com/user/SigridskreativeART

Kommentare:

  1. Sie schauen richtig schick aus liebe Sigrid!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich freu mich, dass sie dir gefallen.
      GLG sigrid

      Löschen
  2. in rot und blau geallen mir dei Karten auch sehr gut.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die schauen edel aus, sehr schön gemacht!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb hab ich die Idee gemopst, obwohl Petras durch das weiße Papier noch etwas edler aussehen.
      GLG sigrid

      Löschen
  4. Liebe Sigrid,
    mir gefällt diese farbige Variante sehr gut. Zu Kindern passt doch Farbe! :-)
    Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/namibia-teil-13-endspurt-mit-geparden.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, aber die andere Variante war einfach noch etwas edler.
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Sigrid hallo, dass sieht ja toll aus, mal was ganz anderes
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb hab ich mich von Petra auch dazu verleiten lassen ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Mir gefällt es auch in bunt! Schauen sehr modern aus ;)
    Witzig, dass wir heut beide Karten zu diesem Anlass zeigen ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte, es ist mal was anderes :)
      Bin gespannt, wie sie hier ankommen, denn hier sind eher alles konservativ ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  7. Mir gefallen deine Werke, liebe Sigrid.
    Freue mich auch auf deine nächsten Varianten mit Vellum ;-).
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mein Vellum dann endlich mal finde ;) .... oder alternativ neues gekauft habe ...
      GLG Sigrid

      Löschen
  8. Hallo Sigrid!
    Mich erinnern diese Farben ein wenig an Kirchenfenster und somit für den Anlass passend. Um ehrlich zu sein, gefällt mir farbloses Vellum auch besser, weil die durchschimmernden Kreise zusätzlich einen besonderen Reiz ausüben. Freue mich auf deine anderen Varianten, wenn du dein Vellum wiedergefunden hast (hast du nicht gerade erst aufgeräumt?? Hihi!) Ich finde nach dem Aufräumen auch plötzlich nichts mehr - ein Phänomen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das fand ich auch sehr reizvoll, aber bei dem farbigen Vellum waren die Kreise einfach fehl am Platze ;)
      Ach ja ... aber wenn man aufräumt, findet man hinterher das ein oder andere doch immer nicht wieder oder?
      GLG sigrid

      Löschen
  9. Liebe Sigrid,

    wie gut, dass du dich gegen das Vellum entschieden hast, die Karten sind klasse. Kräftige Farbe mit einem schönen Spruch reicht hier absolut.
    Wie schön, dass ich dich inspirieren konnte und danke fürs verlinken.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich noch weiß, woher meine Inspiration kommt, verlinke ich immer gerne, denn ich freu mich ja auch darüber, wenn das jemand bei mir so macht.
      Ich freu mich, dass dir meine Variante gefällt, aber deine gefällt mir immer noch besser ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  10. Ich finde sie klasse, so wie sie sind.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Warum nicht blau und rot? Und so ein Faden macht richtig was her.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich hab's ja genutzt, aber ich fand die "Weiße" Variante einfach edler ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  12. Petras Karte finde ich auch total genial. Schön, dass du dich von ihr hast inspirieren lassen.
    Es ist für mich immer spannend anzusehen, wie eine Inspiration dann zu einer eigenen Idee reift.
    Und Farbe darf zu diesem Anlass sein. Die Kartenempfänger sind doch Kinder. Die mögen es doch farbig.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber natürlich darf es Farbe sein und die Kinder kennen ja zum Glück auch die andere Variante nicht ;)
      GLG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid