Freitag, 20. Januar 2017

Cake Crazy

Manchmal bin ich auf die Namen, die Stampin' Up! den Stempelsets gibt mehr gespannt als auf die Stempel selbst.

Bei "Cake Crazy" fragst du dich vielleicht dasselbe was ich mich gefragt habe: Was um alles in der Welt ist denn verrückt an einem Kuchen?


Wenn man das Stempeset sieht, erübrigt sich diese Frage allerdings sehr schnell, denn mit diesem Set kann man einfach verrückte Torten stempeln ... je nach Lust und Laune ... in bunten Farben oder einheitlich ... schräg oder gerade ... mit Sprüchen oder ohne ...  deinen Ideen sind da keinerlei Grenzen gesetzt.


Mein Kuchen ist nicht ganz so "crazy" geworden, aber ich befinde mich auch noch in der Testphase *lach*


Nur bei einer Sache bin ich mir sicher: das ist nicht die letzte Torte, die ich damit gestempelt habe. Denn schneller geht "backen" nun wirklich nicht.








https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/kreative-auszeit.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/
http://de.dawanda.com/user/SigridskreativeART


Kommentare:

  1. Verrückt bunt, sehr schön!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut, mal was anderes
    glg gertrude

    AntwortenLöschen
  3. BERNATH cigale.nathalie@wanadoo.fr20. Januar 2017 um 11:18

    SUPERBE CETTE CARTE ET SON GATEAU

    AntwortenLöschen
  4. Für deine Testphase ist die Kuchenkarte toll geworden.
    Bunt und verrückt. Bin auf weitere Tests gespannt.

    Schönes Wochenende
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zu "crazy" gehört bunt einfach dazu. Mal schauen, wie mein nächste Backorgie ausartet ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  5. Richtig crazy...klasse.

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musst dem Namen doch alle Ehre erweisen ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Ich bin mir sicher, dass du bestimmt noch mehr "crazy" Torten damit stapeln wirst! Wie ich erst jetzt von Britta erfahren habe, kann man hier sogar mehrfarbig in der Two-Steps-Methode stempeln. Ich dachte vorher, dass man die einzelnen Tortenetagen mit den Write Markern anmalen muss, wenn man sie zweifarbig haben möchte. So ist es natürlich viel einfacher! Das machst du bestimmt als nächstes, oder?
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich sollte wohl auch mal die Two-Step-Methode nutzen ;) Mit den Klarsichtstempeln ist das auch ganz einfach und ich hab schon schöne Werke damit gesehen.
      GLG Sigrid

      Löschen
  7. Crazy! Da wünsche ich mir doch direkt mal ne mega-kontrastreiche Tortenkarte. Vielleicht sogar in schwarz/weiß mit neonfarbenen Akzenten? Ich bin gespannt, auf welche Ideen du noch so kommst ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich cool an. Schwarz-Weiß ist kein Problem ... mal schauen, ob ich irgendwo noch was in Neonfarben finde ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  8. Dieses Stempelset gehört schon zu meinen Lieblingen! :-) Deine Karte kommt so fröhlich daher und macht gute Laune! Klasse!
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Laune? Das finde ich prima. So solles am Geburtstag ja auch sein ;)
      GLG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid