Samstag, 30. April 2016

Maibaum zersägen

Seit einigen Wochen bin ich noch etwas tiefer in die Karnevalswelt eingetaucht: Ich tanze jetzt bei einer Showtanzgruppe, den Coerder Cometen

Eigentlich ist Sport für mich wie Mord, aber ich tanze für mein Leben gern und habe die Comenten seit Jahren schon in mein Herz geschlossen. Nachdem meine Mädels nun endlich etwas älter sind und ich mir etwas mehr Freiraum gönnen kann, habe ich beschlossen, dass diese Art Sport für mich genau das richtige ist. Mal schauen, was ich nach der laufenden Session dazu sage *lach*. Ich muss nämlich dringend noch ein wenig an meiner Kondition arbeiten.

Heute bin ich über die Cometen dann auch das erste mal "zwangsverpflichtet", denn in Coerde wird heute der Maibaum zersägt - etwas, das mir bisher völlig fremd ist und so bin ich sehr gespannt, wie das heute ablaufen wird.

Da die Cometen heute Kuchen verkaufen, war ich schon fleißig.



Ich werde berichten, wie der Nachmittag war und was es mit dem Maibaumzersägen so auf sich hat.

Macht Euch einen schönen Tag!







       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das Einstiegsangebot an. 
Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Du möchtest Deine ganz persönliche Geburtstagskarte von mir erhalten? Dann trag Dich gleich ein:  #imbringingbirthdaysback 

Sigrids kreative ART








Kommentare:

  1. Ui, da bin ich mal gespannt auf deinen Bericht, denn so was kenne ich auch nciht ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr gespannt, aber es hört sich nach einer tollen Aktion an.
      LG sigrid

      Löschen
  2. Das scheint bei euch karnevalsmäßig ja ne richtige Hochburg zu sein! Bei der Tanzgruppe kannst du dich oft Verkleiden - so weit ich mitbekommen habe ist das ja genau dein Ding! Na, dann wollen wir bald mal das geschwungene Tanzbein sehen! :-)
    Maibaumsägen kenne ich auch nicht. Hier bei uns stehen auch keine Maibäume, obwohl wir dörflich wohnen. Viel Spaß!!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier in Münster wird ordentlich Karneval gefeiert. Ich werde Euch bestimmt weiter auf dem Laufenden halten, was das Tanzen betrifft.
      Maibaum aufstellen machen wir hier im Stadtteil jedes Jahr - das Zersägen ist mir nur neu.
      LG Sigrid

      Löschen
  3. Liebe Sigrid!
    Das ist ja eine entzückende Tradition.
    Hier im Schwarzwald gibt's auch ein paar Traditionen. In der Walpurgisnacht zum Beispiel das Bochseln...was soviel wie das Anstellen bzw kleine Streiche veranstalten bedeutet.
    Das machen gerne die jungen Leute hier, aber manchmal wird es leider auch übertreiben und es wird dabei viel kaputt gemacht. Da hört der Spaß dann auf....Schade das man inzwischen auch solche Traditionen nutzt um Anderen einen Schaden zuzufügen.
    Bei uns gibt's immer Erdbeerbowle in der Walpurgisnacht und das genießen wir dann ganz entspannt vom Sofa aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Traditionen zu besonderen Festen sind sehr schön. Wenn es allerdings in Vandalismus ausartet, hört der Spaß auf.
      Zur Erdbeerbowle in der Walpurgisnacht komm ich gern vorbei. Ich hab sogar noch ein passendens Hexenkostüm in meiner Verkleidungskiste ;)
      LG und auch Dir ein schönes Wochenende.
      Sigrid

      Löschen
  4. Hallo liebe Sigrid,

    wow, Maibaumzersägen hört sich ja spannend an. Davon habe ich noch nie was gehört. Von deinen tollen Küchlein könnte ich jetzt auch glatt eins verdrücken. Sehen so lecker aus. Ich wünsche dir viel Spaß und freue mich auf deinen Bericht. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz so spannend war es nicht und leider auch nur mäßig besucht, da das Wetter nicht ganz so toll war. Aber unsere Waffeln und der Kuchen liefen trotzdem gut ;)
      LG sigrid

      Löschen
  5. Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Maibaum und beim Tanzen.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern haben wir nicht getanzt ... wir sind noch in der Aufbauphase für den neuen Tanz ;) Aber wir hatten Spaß beim Kuchen-/Waffel-Verkauf.
      LG sigrid

      Löschen
  6. Na das klingt doch spaßig liebe Sigrid :) Dann viel Spaß & Erfolg beim sägen und allem was dazugehört!
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben zum Glück nicht gesägt, sondern Kuchen und Waffeln verkaut. Das lief zum Glück sehr gut.
      LG sigrid

      Löschen
  7. Liebe Sigrid,
    ich wünsche dir viel Spaß beim Tanzen. Maibaumzersägen klingt lustig. Bei uns heroben gibt es leider keinen Maibaum. Im Tal unten wird ein Maibaum aufgestellt und die Musik spielt-schön !
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier werden die Maibäume sonst auch eher aufgestellt und ein bisschen Musik gab es auch. Aber das Wetter war mau und daher der Besucherstrom leider auch.
      Dir einen schönen 1. Mai.
      LG sigrid

      Löschen
  8. Liebe Sigrid,
    das ist ja eine coole Truppe :O) Hab mir grad mal die Homepage angeschaut! Dann mal ganz viel Spaß :O)))
    Die kleinen Kuchen sehen super lecker aus!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind sie. Deshalb wollte ich auch so gerne dabei sein. Ich freu mich, dass es in diesem Jahr endlich geklappt hat ;)
      Dir auch einen guten Start in die neue Woche.
      LG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid