Montag, 21. März 2016

Ein toller Tag!

Nachdem zwei Tage das Wohnzimmer für den Tag der offenen Tür belegt war, sieht es hier seit gestern wieder sehr viel ordentlicher und leerer hier aus. Denn da ich für gestern ein Teamtreffen geplant hatte, musste natürlich alles wieder schön aufgeräumt werden.

Leider war schon im Vorfeld klar, dass es vermutlich nur zwei meiner Teammitglieder schaffen würden, aber das hat meiner Vorfreude keinen Abbruch getan. Und so habe ich den gestrigen Vormittag fleißig wuselnd in der Küche gebracht, denn ich wollte Bärbel und Christine auch ein nettes Drum-Herum bieten.

So habe ich schon vor dem Frühstück die ersten Muffins gebacken, um sie nach dem Palmsonntagsgottesdienst dann verzieren zu können. Eine leckere Haube aus Mascarpone und Erdbeeren schwebte mir vor ... hmmmm ... da könnte ich mich rein legen ...



Leider wollte meine Spritztülle nicht so wie ich und so musste ich die Creme dann mit einem Löffel verteilen, aber dem Geschmack hat das zum Glück nicht geschadet.

Als nächstes die Pizzaschnecken vorbereiten: Teig ausrollen, Salami auflegen, Teig zu einer Rolle formen, alles in kleine Streifen schneiden, die Schnecken auf das Backblech legen ... tja und dann wundern, warum die Käsepackungen noch zu sind *ahhhhh*. Da hab ich Schussel doch glatt vergessen, den Käse mit einzurollen *grrr*. Ok ... frau weiß sich zu helfen und so wurde der Käse dann halt in Streifen über die Salamischnecken gelegt ;) Bei der Schicken und "reinen" Käsevarianten habe ich dann auch an den Käse gedacht - wäre bei "nur" Käse ja auch komisch gewesen, wenn ich den Käse vergessen hätte *lach*.




Natürlich hatte ich auch noch ein paar kleine Geschenke für Bärbel und Christine vorbereitet, denn solche Teamtreffen eigenen sich einfach perfekt, um persönlich DANKE zu sagen!

Denn wie toll mein Team ist, durfte ich wieder einmal live erfahren, weil auch ich schöne Geschenke bekam.

Selbstgemachter Honig von Bärbel - hübsch verpackt mit Papier, dass mit einem meiner Liebelingssets bestempelt war und belgische Pralinen von Christine ... ach, die sind sooooo lecker ....



Da mein Mann sich liebevoll um das Catering gekümmert hat, konnten wir Damen ausgiebig über alles mögliche quatschen, fachsimpeln und natürlich auch ein paar wichtige "trockene" Details besprechen.

Zum Schluss haben wir noch schnell zwei Selfies gemacht. Und da wir uns nicht einig waren, welches nun schlimmer besser geworden ist, zeige ich Euch einfach beide ;)


Bärbel ------------------------ Sigrid ------------------ Christine


Mädels .... es war ein toller Tag! Danke, dass Ihr da wart!











       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das neue Einstiegsangebot an. Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Sigrids kreative ART








Kommentare:

  1. Ach wir süß die Mädels!
    Das war bestimmt ein richtig toller Tag liebe Sigrid, ihr schaut so glücklich aus :)
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war einfach schön. Am Ende waren wir glücklich, aber auch ein wenig platt ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  2. Liebe Sigrid,
    dein heutiger Post ist einfach klasse, ich habe soo lachen können! :)
    Schade, dass du von deinen Pizzaschnecken mit Käsestreifen (*kicher*) keine Fotos gemacht hast. Ich könnte mir vorstellen, dass du sie vielleicht künftig häufiger so machst, weil der Käse auf diese Weise doch sicherlich besonders lecker und knusprig wurde. Manchmal erweisen sich kleine "Pannen" als wahre Schätze! ;)
    Deine Muffins sehen dafür echt lecker aus! Wie gemein, uns mit tropfendem Zahn hier am Bildschirm verhungern zu lassen. *lach*
    Und zu den Selfies kann ich nur sagen: Eines so schön wie das andere. ;) Sind sie doch beide fast identisch, hihi.
    Ich sende dir sabbernde, äh, liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, hier sabbert es gerade aus dem Rechner ... sollte ich Dir vielleicht noch das Rezept raus suchen?
      Die Muffins waren auch super lecker. Es geht nichts über Mascarponecreme jeglicher Art. *nur nicht an die Kalorien denken - oooom*
      Ich hatte auch gedacht, dass der Käse so vielleicht etwas knuspriger ausfallen würde, aber dem war nicht so. Und praktischer zum Arbeiten ist schon die "original"Varianten *lach* ... aber ... man muss sich halt zu helfen wissen ;)
      LG Sigrid

      Löschen
    2. Ich persönlich könnte (fast) sterben für mit Käse überbackene Gerichte jeglicher Art. Ob Gemüse oder Nudeln oder Fisch oder Fleisch ODER überbackene Pizzaschnecken. *zwinker*
      Wenn dein Rezeptangebot ernst gemeint war, Sigrid, dann würde ich nicht Nein sagen! Das wäre total nett von dir, denn mir fielen sofort liebe Menschen ein, die ich damit glücklich machen könnte (inklusive mir). :)
      Hast du unter die Mascarponecreme pürierte Erdbeeren gehoben und Vanillezucker oder ist es ein geheimes Familienrezept? *speichelflusstapferrunterschluck*

      Löschen
    3. Bei uns wird auch ziemlich viel mit Käse überbacken (noch eine Gemeinsamkeit *lach*)
      Die Erdbeeren waren püriert, mit mehr Vanillezucker als im Rezept, dafür aber ohne Vanilleschote.
      Das Rezept habe ich hier gefunden: http://www.chefkoch.de/rezepte/2135981343376806/Erdbeer-Cupcakes-mit-Erdbeer-Mascarpone-Frosting.html
      Nur waren bei mir unten die heiß geliebten Apfelsaft-Muffins unserer Kinder (allerdings mit 8-Fruchtsaft, der nach Erdbeere schmeckt).

      Löschen
    4. Okay, dann bedanke ich mich erst, wenn die Muffins und Pizzaschnecken frisch bei mir eingetroffen sind. *grööööhl*

      Löschen
    5. "Frisch" könnte da einige Probleme mit sich bringen *lach*

      Löschen
  3. Hallo Liebe Mutti :-)
    Tut mir echt leid das ich gestern nicht dabei sein konnte, ich hätte dich gerne mal wieder gesehen und meine neuen Schwestern kennengelernt :-)
    Aber wie ich sehe hattet ihr auch so einen schönen Tag.
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben Dich auch schmerzlich vermisst. Bärbel und Christine hätten Dich auch sehr gerne kennen gelernt und ich Dich gerne mal wieder gesehen. Wenn Du magst, komm mich doch in den nächsten Tagen mal nach der Arbeit besuchen.
      LG Sigrid

      Löschen
  4. Hallo Sigrid,
    deine Sachen schauen alle total lecker aus. Aber ich muss sagen, jetzt gefällt mir dein Blog total super. Vorallem das nun die Beiträge gleich links anfangen und man mit einem Blick sieht, was du dir wieder schönes hast einfallen lassen.
    Mach weiter so. Daumen hoch. Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte. Irgendwie hatte ich die passende Einteilung bisher übersehen - eigentlich wollte ich das schon länger so haben ;) Ich freu mich, dass Dir mein Blog so gefällt.
      LG sigrid

      Löschen
  5. Hallo Sigrid, ein spaßiger Bericht - schön, dass ihr soviel Spaß hattet :)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Anhand der strahlenden Gesichter würde ich sagen, dass ihr viel Spaß hattet! Noch dazu so eine Verköstigung - was will man (Frau) mehr!? Schön, dass dir dein Mann freie Bahn gelassen hat! Und die kleine Kochpanne hast du doch klasse gemeistert!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube, alle waren rundum zufrieden. Und manchmal ist Improvisation eben doch alles ;)
      LG sigrid

      Löschen
  7. Liebe Sigrid,
    großartige Geschichte.....Salami-Käse Schnecken ohne Käse...herrlich...das hätte ich sein können :-))))
    Und eure Selfies sind beide suuuper geworden! Hört sich nach einem schönen Tag an!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich sag Dir, das hat mich ganz schön ins Schwitzen gebracht ;) Nur gut, dass es so einfach zu retten war *lach*
      Ich habe den Tag sehr genossen!
      LG sigrid

      Löschen
  8. Liebe Sigrid,
    das sieht wirklich nach einem tollen und fröhlichen Tag aus! Die Muffins sind gar köstlich und die Geschenke sind auhc sehr lecker, die Du bekommen hast!
    Und dann noch vom Mann so gut bewirtet, ein rundum toller Tag :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    P.S. Die neue Einteilung im Blog gefällt mir auhc sehr gut! :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, über die Geschenke hab ich mich auch seeehr gefreut :)
      Mein Mann ist schon ein Schatz ;)
      LG sigrid
      P.S: Ich freu mich dass die neue Blogeinteilung gut ankommt. Ich bin so froh, dass ich das noch gefunden habe, denn vorher hat mich auch gestört, dass die Post rechts und nichts links waren ;)

      Löschen
  9. Das hört sich Spass an. Deine Teammitglieder sind ja kulinarisch richtig schön verwöhnt worden. LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Steffi, das war es ;) Und ich glaube, die beiden warem vom Essen auch begeistert ;)
      LG sigrid

      Löschen
  10. (`´) Dank für die tolle bebilderte Geschichte.
    Tolles Team und sehr viel Spaß.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  11. Gern geschehen, liebe Ute. Mein Team ist in der Tat toll :)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid,

    das klingt nicht nur nach einem tollen Tag sondern auch nach einem lukullischen Treffen. Mir läuft jedenfalls das Wasser im Mund zusammen (vergessener Käse hin oder her ;o)) Das Problem mit den nicht funktionierenden Spritztüllen kenne ich auch… tut dem Geschmack aber keinen Abbruch :o)

    Ganz herzliche vor-österliche Rostrosengrüße,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/bahnwarterinnen-lauchkuchen-auf.html#comment-form

    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war ein toller Tag und meine kleinen Pannen haben dem Geschmack zum Glück überhaupt nicht geschadet ;)
      LG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid