Donnerstag, 17. März 2016

Die Sonne geht auf!

Bei uns ist Kommunion zwar erst an Christi Himmelfahrt, aber da in diesem Jahr all diese Termine so früh liegen, wird es langsam Zeit, dass auch ich weitere Kommunionkarten gestalte.

Die Sonnenstrahlen von Stampin' Up! finde ich dafür einfach genial. 


Zusätzlich habe ich mir für diese beiden Karten zwei Stempel aus Annes Shop ausgesucht, die gar nicht viel Drumherum brauchen und auch noch super zu der Sonne passen.

Der Regenbogen mit der Taube hatte es mir gleich auf den ersten Blick angetan. Ich hatte befürchtet, dass der Kreis für die Mitte der Sonne zu groß wäre, aber nachdem ich alles so vor mir liegen hatte, war ich dann doch ganz begeistert.

Aber auch der Fisch gefällt mir sehr gut in Kombination mit der Sonne. Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher, dass nicht doch ein Kreis hinter dem Motiv noch ein bisschen besser gewesen wäre. Beim nächsten Mal halt ;)








       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das neue Einstiegsangebot an. Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Sigrids kreative ART






Kommentare:

  1. Diese Sonnenstrahlen habe ich mir nicht so recht auf einer Karte vorstellen können, Sigrid.
    Nun sehe ich deine Kommunionkarte und muss sagen, dass das super passt! Und dann noch in Verbindung mit diesem Stempelmotiv - perfekt! Mir gefällt auch der Schatteneffekt, den du durch die unterschiedlichen Nuancen erreicht hast.
    Zum Fisch, der mir auch ein wenig "nackig" erscheint, könntest du ja probeweise mal einen Kreis aus Transparentpapier unterlegen. Dann scheint das Sonnengelb noch durch, aber der Eindruck von Wasser könnte u. U. dadurch erweckt werden, ohne zu kitschig zu werden. Das Problem ist oftmals nur, dass sich Transparentpapier meist nicht so schön sauber stanzen lässt.
    Hast du den "Gottes Segen"-Stempel schon einmal embosst (jaaaa, ich weiß, alles glitzert und krümelt anschließend, hihi)?
    Liebe sonnige Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Idee mit dem Transparentpapier finde ich schon mal genial. Das probiere ich beim nächsten Mal auf jeden Fall aus!
      Ob ich den Spruch auch mal embosse wird eindeutig von meiner Tagesform abhängen. Embossing ist nur was für mich an Tagen, an denen ich absolut tiefenentspannt bin :p
      LG sigrid

      Löschen
    2. "Absolut tiefenentspannt" sind wir doch automatisch, sobald wir an unserem Basteltisch sitzen. *gacker*

      Löschen
    3. Nicht, wenn Embossingpulver in der Nähe ist *kicher*

      Löschen
  2. Erst mal sorry, dass ich mich gestern gar nicht gemeldet habe, aber scrappen ist ja nicht so meins...
    Hier aber wieder eine Karte, schön! Dadurch, dass du die Sonne mit der zweiten Farbe unterlegt hast, wirkt alles schön plastisch. Das gefällt mir gut. Der Kreis mit der Taube ist auch meiner Meinung nach nicht zu groß. Ja, klar, den Fisch hätte man auch mit einem Kreis hinterlegen können, aber nicht zwingend! Würde gern mal wissen, wie die Karte mit einem Passepartout aussehen würde...vielleicht magst du noch eine basteln...?
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß wohl, dass das nicht jedermanns Sache ist, aber vielleicht kannt ich Dich bei Zeiten ja noch dafür begeistern ;)
      Jetzt hab ich mich bewusst mal gegen ein Passpartout entschieden und nun fragst Du, wie es damit aussieht *grins* ... In den nächsten Tagen wird es etwas eng, aber da ich davon ausgehe, dass ich noch ein paar Kommunionkarten brauchen werde, mach ich das doch gerne für Dich :) Ich hoffe nur, ich vergesse es nicht wieder ;)
      LG sigrid

      Löschen
    2. Liebe Sigrid, bitte keinen Stress! Das macht hässlich! :-))
      War nur so eine Idee mit dem Passepartout! Nur wenn du Zeit hast!
      Zum Scrappen: hm...ja, es gibt auch Layouts, die mir sehr gut gefallen (eine Karte ist ja auch oftmals wie ein kleines Layout), aber mir erschließt sich der Nutzen nicht so richtig. Sicher, als Fotoalbum...aber mir nimmt das zu viel Platz weg. Ich arrangiere meine Fotos lieber anders (als klassisches Fotoalbum oder Fotobuch). Und ein einzelnes Layout...was macht man damit? An die Wand hängen doch nicht... Klär' mich Unwissende mal auf! Vielleicht macht es bei mir dann AAAAhhhh!? Danke!
      LG
      Anke

      Löschen
    3. Ich mach mir da auch keinen Stress ;)
      Bei mir sind das auch keine einzelnen Layouts. Ich gestalte ganze Alben für jedes unserer Kinder. Und die lieben IHRE Bilderbücher ;) Ich mach das einfach gerne - eben einfach aus Spaß an der Freud. Und da die Kinder so begeistert sind, macht es natürlich besonders viel Spaß :) Auf dem Blog kann ich natürlich nicht die ganzen Alben zeigen, aber ab und zu mal einen kleinen Ausschnitt oder eine ganz besondere Seite, finde ich zur Abwechslung ganz nett.
      LG sigrid

      Löschen
    4. Aha, ja danke schön. Wie gesagt, als Fotoalbum kann ich mir das vorstellen und - na klar - kannst du nur Auszüge zeigen. Es sind ja auch u.U. sehr persönliche Dinge, die nicht ins Netz gehören!
      Aber ich habe auch schon Layouts ohne Fotos gesehen und mich immer gefragt, was die Leute am Ende damit machen. Daher die Frage des Nutzens...
      LG
      Anke

      Löschen
    5. Ja klar. Man kann sich das manchmal auch nicht so vorstellen (geht mir auch so). Aber eben wegen der persönlichen Dinge, zeige ich halt nur ab und an ein LO. Wie Du schon sagst: Das gehört halt nicht unbedingt ins Netz ;)
      LG sigrid

      Löschen
  3. Wow, gewaltige Karten, liebe Sigrid - besonders die mit dem Regenbogen ist sehr ausdrucksvoll!

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Brigitte :) Auch mir gefällt die mit dem Regenbogen ein bisschen besser ;)
      LG sigrid

      Löschen
  4. wow.. wunderschöne Karte..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe Sigrid,
    bevor ich mich jetzt an's Kisten packen mache, muss ich doch noch auf die
    Schnelle mal bei Dir vorbei schauen.
    Beide Karten zur Kommunion finde ich genial; die Sonnenstrahlen hast Du wunderbar in Szene gesetzt und auch der Fisch und die Taube passen sehr gut.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kisten packen? Das hört sich nach Arbeit an. Geht's los zum Basar?
      Ich freu mich dass Dir die Karten gefallen.
      Hab ebenfalls eine gute Zeit.
      LG sigrid

      Löschen
  6. Hallo Sigrid, 2 schöne Karten sind dir da vom Tisch gehüpft^^ ich find beide Versionen schön!
    Viele liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sind die schööön! Und ich dachte, ich brauche die Sonnenstrahlen nicht...JETZT brauche ich sie doch! Am besten gefällt mir die Karte mit der Taube, aber das liegt wohl warscheinlich an dem Kreis. Wenn der Fisch mit einem Kreis unterlegt würde, fände ich ihn genauso schön!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrjeh ... jetzt hab ich Dich infiziert ;)
      Auch mir gefällt der Regenbogen mit Taube besser, aber das ist wohl auch Geschmacksache ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  8. Liebe Sigrid,
    die Karten sind ganz wunderbar! Die Sonne und darin die kleinen, wunderbaren Motive, passend zum Tag ....tolle Arbeiten!
    Heute hab ich auch meine Kommunionskarten im Blog ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass Dir die Karten gefallen.
      Dann muss ich doch jetzt noch schnell bei Dir vorbei schauen bevor hier gleich der Tag der offenen Tür startet ;)
      LG sigrid

      Löschen
  9. Liebe Sigrid,
    ich muss gestehen, dass ich mit diesen Sonnenstrahlen bisher nichts habe anfangen können. Was du aber nun für Karten daraus entstehen lassen hast, überzeugt mich absolut. Was für eine Wirkung... ganz toll!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging mir ähnlich :) Aber nachdem ich so viele schöne Sachen damit gesehen hatte, mussten sie einfach hier einziehen ;)
      LG sigrid

      Löschen
  10. Eine sehr schöne Kartenidee!! Könnte mir auch vorstellen, die Sonennstrahlen aus zarterem Gelb zu machen, dann kommen die Motive noch besser zur Geltung!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das werde ich doch mal im Hinterkopf behalten ;) Das könnte das ganze in der Tat noch mal ein bisschen aufpeppen.
      LG sigrid

      Löschen
  11. Die Karten sind wunderschön...da freut sich sicher jedes Kommunionkind. Ist mal was anderes. LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde beide Varianten gelungen...:) Und Sonne pur geht immer ... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr :) Und Sonne pur geht wirklich immer ;)
      LG sigrid

      Löschen
  13. Zwei tolle Karten, die Stempel gefallen mir total gut...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid