Samstag, 20. Februar 2016

Eulen-Puzzle

Puh ... ganz schön zeitaufwändig, neue Fahrräder zu besorgen. Von dem Rest reden wir erst gar nicht. Jetzt müssen wir noch ein wenig warten, aber dann können wir wieder radeln. Und dieses Mal werden wir es den Dieben schwer machen: neue Schlösser, Stahlketten zum Anschließen ... mehr kann man dann wohl nicht mehr machen.

Zum Basteln blieb da heute bisher keine Zeit, aber zum Glück habe ich auf der Festplatte gerade noch ein Werk gefunden, dass ich Euch noch nicht gezeigt habe:





Na, erratet Ihr was das ist? Kennt Ihr noch die Würfelpuzzle? Als Kind habe ich die super gerne gemacht und auch unsere Kinder waren davon immer sehr begeistert. Auf einem Basar habe ich dann gesehen, dass eine Frau die aus Papier selbst gemacht hatte. Und als unsere Älteste für den 18. Geburtstag einer Freundin ein Geschenk suchte, habe ich ihr vorgeschlagen, ein solches Puzzle zu basteln. 

Leider kann ich Euch von dem fertigen Werk nur die bestempelte Seite zeigen, denn auf den anderen Seiten waren Fotos verarbeitet - und das soll persönlich bleiben. Aber ich kann Euch sagen, dass mir danach kundt getan wurde, dass mich die beschenkte junge Dame anscheinend für eine begnadete Künstlerin hält *lach*. Da freut sich das Bastlerherz :)






       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schönen Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das neue Einstiegsangebot an. Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Sigrids kreative ART



Kommentare:

  1. Total gute Idee!
    Stimmt sowas hatte ich als Kind mit Szenen aus Grimms Märchen.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte die Würfel auch mit Märchenmotiven. Unser Sohn dann mit Bob der Baumeister :-), die Zeiten ändern sich halt!
    Mal wieder eine neue Idee, die es gilt sich zu merken. Wer weiß, wofür man sie mal braucht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, die Gundideen ändern sich eben nicht so schnell wie die Motive ;) Schön ist doch, dass unsere Kinder sich an denselben Sachen erfreuen können wie wir ;)
      Dann bin ich mal gespannt, was Du aus der Idee machst :)
      LG Sigrid

      Löschen
  3. Liebe begnadete Künstlerin, das Puzzle sieht abe rauch wirklich entzückend aus! Was die Räder betrifft: Bei uns gab's mal (bzw. gibt es vermutlich immer noch) die Möglichkeit, die Räder offiziell mit einer eingeritzten Nummer versehen und auf den Namen / die Adresse registrieren zu lassen - auf diese Weise ist es bei einem Diebstahl leichter zu identifizieren. Vielleicht kann man das bei euch im Ort ja auch machen lassen? Wenn nicht: Ev. mal im Rathaus anregen, da sich ja die Fahrraddiebstähle offenbar häufen.
    Ganz liebe Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/02/schrankmonster-unter-sich.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass Dir das Puzzle gefällt.
      Unsere Räder haben auch Rahmennummern und sind registriert, aber ich habe trotzdem wenig Hoffnung. Mal schauen, was sich da tut.
      LG Sigrid

      Löschen
  4. Das ist eine wunderbare Idee :) Ist doch mal was ganz besonderes, anstatt immer nur Karten oder ähnliches - gefällt mir ausgesprochen gut!
    Viele Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)Ich freu mich, dass Dir das Puzzle so gut gefällt.
      LG sigrid

      Löschen

    2. Ganz klasse gemacht… gefällt mir sehr gut.
      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
  5. Für diese Art Puzzles sind wir doch nie zu alt. ;) Vor allem nicht, wenn sie so individuell gestaltet sind. Eine sehr schöne Idee, Sigrid, die Kindheitserinnerungen weckt.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings und ich hab mich auch mit leuchtenden Augen und in Erinnerungen schwelgend an diese Aufgabe gesetzt ;)
      LG sigrid

      Löschen
  6. Ich kann mich nur den Kommentatoren anschließen.
    Auch ich hatte so ein Würfelpuzzle mit Brüder Grimm Märchen drauf.
    Die Idee muss ich mir merken.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon lustig, dass wir alle in Erinnerungen schwelgen können ...
      LG sigrid

      Löschen
  7. Moin Sigrid,
    eine wunderbare Idee für ein personalisiertes Geschenk!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid, eine ganz tolle Idee zeigst du uns! Und auch so toll gestaltet... große Klasse!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Die Beschenkte hat sich ja auch sehr darüber gefreut ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  9. Liebe Sigrid,
    eine tolle Idee :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Dir auch einen guten Wochenbeginn!
      LG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid