Dienstag, 9. Februar 2016

Ein Bützchen für mich ...

Nun sind die tollen Tage fast vorbei und im Hause Joch kehrt wieder etwas Ruhe ein. Auch wenn der Rosenmontagszug hier in Münster gestern ausgefallen ist, gab es noch einiges zu tun. Also fand ich es gar nicht so schade drum - wenn der Sturm auch erst gegen 19 Uhr hier richtig los ging, war ich doch froh, dass unsere Jüngste nicht auf einem Wagen unterwegs war. Mir war das doch alles recht riskant. Wer kann das Wetter schon so genau vorher sehen? Und so kann ich auch gut verstehen, dass die Verantwortlichen diese Last nicht auf ihre Schultern laden wollen. Wer weiß ... vielleicht gibt es ja noch einen Ersatztermin.

Wir haben auch so ausgiebig gefeiert. Der krönende Abschluss war der Samstag mit der Sitzung "unserer" Anna-Narren bei denen mein Mann und ich im Elferrat vertreten sind.

Wie ich erhofft hatte, konnte ich auch meinen gebastelten Froschkönig an den Stadtprinzen übergeben. 
 

Es war sehr schön zu sehen, dass er offensichtlich beeindruckt war, dass ich seinen Damenorden so gut nachgebastelt hatte.*freu*



Ja ... wir Ihr sehen könnt, gab es dafür für mich sogar ein Bützchen ;) Ach, is' das schee ....

Jetzt muss ich aber mal wieder an die Arbeit. Leider ist hier so einiges liegen geblieben, was ich nun aufarbeiten muss.




 

       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schöne Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das neue Einstiegsangebot an. Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Sigrids kreative ART





Kommentare:

  1. Na, da hattet ihr ja ein tolles Wochenende! Ich kann auch verstehen, dass man den Großteil der Umzüge hat ausfallen lassen. Die Leute, die das nicht einsehen, sind die, die am Ende am lautesten schreien, wenn etwas passiert wäre! Mein Kind hätte ich da auch nicht gern gesehen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso ist es. Wenn auch später, so hat es hier gestern doch noch ordentlich gestürmt.
      Und Rosenmontag kommt schließlich noch mal ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  2. Moin Sigrid,
    da seid Ihr ja so richtig aktiv beim Karneval - auch schön! An mir geht das ja inzw. vollkommen vorüber. Als ich in Baden-W. wohnte, habe ich gern mitgefeiert, doch nun im Norden brauch ich das irgendwie gar nicht mehr..... Dass Deine Bastelei so einen Anklang fand, kann ich jedenfalls gut verstehen - damit rechnet ja auch keiner ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind hier inzwischen ganz schön vereinnahmt. Aber in einer netten Runde macht es auch richtig viel Spaß. Trotzdem bin ich froh, dass ich mich jetzt erst mal wieder ausruhen kann ;)
      Von der Bastelei war der Prinz in der Tat sehr überrascht. Ich fand das schön :)
      LG Sigrid

      Löschen
    2. Ganz klasse gemacht… gefällt mir sehr gut.
      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
  3. Da sag ich mal: Kleine Frau ganz groß! ;)
    Aber wo ist das Bützchen zu sehen??? Da wurde doch im entscheidenden Moment nicht abgedrückt? Wie schade. :( Aber deine strahlenden Augen und die glühenden Wangen sprechen Bände! *lach*
    Und morgen ist alles wieder vorbei für euch. Ich hoffe, du bist nicht zu traurig darüber, Sigrid.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... ich hätte da noch ein Foto gehabt, aber das war doch sehr gewagt. Deshalb habe ich für den Blog lieber darauf verzichtet ;) Glühende Wangen waren das mit Recht ;) Wann bekommt man schon mal ein Bützchen von einem echten Prinzen?? Ich finde, ich mache mich als Zwerg doch ganz gut neben dem Prinzen, gelle? Ich hab mich gefreut, dass er so beeindruckt war :)
      LG sigrid

      Löschen
  4. Hallo liebe Sigrid,

    das sieht nach viel Spaß und auch Arbeit aus. Deine Bastelarbeiten sind ganz Klasse geworden. Kein Wunder das du dafür gebützt worden bist.
    Ich finde es auch richtig das lieber abgesagt wurde. Ein Risiko das etwas passiert sollte niemals eingegangen werden. Der Umzug heute hier in Gladbach stand am Anfang unter gar keinem guten Stern. Nun ist es wenigstens trocken und die vielen Jecken haben ihren Spaß.
    An mir als gebürtige Berlinerin geht das alles eher vorbei. Für mich ist das nix mehr.
    Einen schönen Karnevalsdienstag wünsche ich dir noch. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Kinder war es ein bisschen schade, aber wir haben für Ersatz gesorgt. Da waren auch die getröstet. Ich finde auch: Sicherheit geht vor!
      LG sigrid

      Löschen
  5. Schön, dass Du so viel Anerkennung bekommen hast. Das Fröschlein ist auch herzallerliebst.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hast du toll gemacht, liebe Sigrid - und ein Küsschen gehört bei einem Froschkönig doch wohl klar dazu ;-)

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    danke für die herrlichen Bilder :O) Schön, daß Du den tollen Orden übergeben konntest!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Orden habe ich - er hat jetzt die Verpackung ;)
      Dir auch einen schönen Tag.
      LG Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid