Sonntag, 14. Februar 2016

Chinesisch oder Japanisch

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ob ich nun chinesiche oder japanische Schriftzeichen sehe ... das ist für mich eher spanisch *lach*. Troztdem war ich beim Raten gut im Rennen.

Das erste Geschenk kam selbstverständlich auch Japan, denn mein Mann hat es von seiner Dienstreise mitgebracht: herrliches buntes echt japanisches Seidenpapier - da muss ich mir jetzt gut überlegen, was ich damit schönes gestalten möchte, aber die erste Idee hab ich schon im Kopf.



Und dann kam er vor ein paar Tagen mit dem süßen kleinen Kerl nach Hause, den ich gefühlsmäßig zu einem Chinesen machte. Ein Kollege hatte ihn verteilt, da er bald wieder nach Hause fliegt. Ganz nette Figur denkt Ihr Euch? Ja, das dachte ich auch, aber der Knüller kam als mein Mann die Figur ausgepackt hat: Es ist ein Stempel - mit dem chinesischen Symbol für Glück. Na, wenn das kein Glücksfall für mich war *zwinker*. Jetzt bleibt nur noch die Frage, wie herum das Schriftzeichen richtig ist *lach*.







       
Hier geht es zum Online-Shop.




Spezielles Angebot für meine Sammelbesteller
Du möchtest all die schöne Stampin-Up-Artikel günstiger haben? 
Dann schau Dir doch mal das neue Einstiegsangebot an. Es gibt nichts Schöneres als sein Hobby zum Beruf zu machen.
Komm in mein Team! 

Sigrids kreative ART







 



 

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    weil mir das gerade auch alles ziemlich spanisch vorkam, *kicher*
    habe ich für dich mal Mr. Google befragt und diese informative Seite gefunden:

    http://www.jesus.ch/magazin/international/asien/273337-die_zeichen_fuer_segen_und_glueck_wurzeln_im_garten_eden.html

    Für dich von Interesse ist in erster Linie sicherlich, dass dein süßer Stempel das chinesische Schriftzeichen für Segen und Glück darstellt und das "Fensterkreuz" (hihi, also das quadratische Zeichen mit dem Kreuz) unten rechts sein muss. Ich würde dir daher empfehlen, dir eine kleine Markierung am Stempelrand zu machen, damit du ihn immer sofort richtig herum benutzen kannst.
    Viel Spaß mit diesen tollen Geschenken und einen schönen restlichen Valentinstag wünscht dir mit lieben Grüßen
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bedeutung wurde ja zum Glück schon vom Kollegen erklärt und für die lesende Bevölkerung ist der Stempel auf der Rückseite der Verpackung auch richtig herum abgebildet *zwinker*. Aber ich freu mich, dass Du so hilsbereit für mich Analphabeten nach der passenden Lösung gesucht hast *lach* Die Idee mit der Markierung finde ich super und habe natürlich gleich geschaut, wie der Stempel montiert ist. Zum Glück haben die Chinesen mitgedacht und den Stempel so montiert, dass man den lustigen Kerl einfach nur beim Stempeln anschauen muss - dann passt dass *uff*.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
      LG Sigrid

      Löschen
  2. Ein treffenderes Geschenk als einen Stempel hätte es ja nicht sein können! Wie ich gelesen habe, ist das Problem ja schon behoben. Ich hätte aber auch helfen können. Wir haben in der Verwandtschaft eine Chinesin, die hätte sicher sagen können, wie herum der Stempel sein muss. Nun gut, dann bin ich mal gespannt, wie er zum Einsatz kommt. Vielleicht in Verbindung mit dem Papier?
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist schon ein tolles Geschenk. Das Papier ist auch schon ausgiebig gestreichelt worden. Wie ich den Stempel einsetze, überlege ich noch, aber ich denke, da wird mir schon noch etwas einfallen ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  3. Moin Sigrid,
    das sind ja wirklich 2 wunderbare Geschenke, die perfekt zu Dir passen!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Sigrid,
    jetzt oute ich mich mal als "alter" Japan-Fan; ich liebe alles asiatische und wie gesagt, in erster Linie das japanische. Wie Du vielleicht auf meinem Blog schon mal gesehen hast, haben wir einen kleinen "Japan-Garten" und sind ganz stolz darauf!
    So, meine Liebe, die "Japan-Mitbringsel" von Deinem Mann sind ja Spitze (neidisch bin.....) Allein das Papier ist ja so edel und der Stempel wunderbar. Hab' recht viel Spaß und Freude damit.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du so ein Japanfan bist, kann ich mir gut vorstellen, dass Du neidisch bist ;) Ich freu mich über das wunderbare Papier und den lustigen Stempel.
      Auch Dir einen guten Start in die Woche.
      LG sigrid

      Löschen
  5. Liebe Sigrid,
    das sind aber wudnerbare Mitbringsel! Der Glücksstempel ist so schön, und die Papiere sowieso! Viel Spaß beim Verarbeiten!
    Ich wünsche Dir einen guten und fröhlichen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind sie in der Tat :) Ich freu mich immer so, dass mein Mann für mich so schöne Sachen auftreibt ;)
      Ich denke, ich werde gleich mal in den Keller flitzen und die Papiere nutzen ...
      LG sigrid

      Löschen
  6. Da kann ich nur sagen - happy Valentinstag :)
    Dein Mann ist ist ein Schatz - ein tolles Geschenk! Glück kann man sowieso nicht genug haben, gell?
    Ganz viele liebe Montagsgrüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist er :) Und Glück kann man wirklich nie genug haben ;)
      LG sigrid

      Löschen
  7. Schöne Sachen hast du bekommen.
    Auf die Karte bzw. Verpackung bzw. was auch immer, mit diesem schönen Papier bin ich sehr gespannt.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Das erte Werk hab ich schon im Kopf ;)
      LG sigrid

      Löschen
    2. sieht spannend aus, da bin gespannt auf deine Werke.
      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
    3. Und ich bin gespannt, wie sie Euch gefallen ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  8. Sigrid, dein Mann ist ja in vielen Ländern unterwegs! Die Mitbringsel sind schon toll! Mit den Seidenpapieren kann man wunderschöne Projekte machen! Bin schon gespannt, was du uns zeigen wirst!
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich freu mich, dass er mir immer so schöne Sachen mitbringt :)
      LG Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid