Samstag, 12. Dezember 2015

Das 12. Türchen

Unser Wohnzimmer ist nach dem Tag der offenen Tür wieder aufgeräumt und alle Rest-Sachen verpackt. Im Keller schnurrt schon wieder mein neues Maschinchen und ich habe mir die Muße gegönnt, das nächste schöne neue Teil aus dem neuen Katalog zu testen.

Ihr habt doch sicher auch Sachen, die Ihr sofort ins Herz schließt, wenn Ihr sie seht. Bei mir war es eine neue Stanzform mit der man ganz süße Tierchen machen kann. Und da nach Weihnachten ja schon bald Silvester ist und Glückwünsche fürs neue Jahr in hübscher Form immer gut ankommen, hab ich mal eben fix zwei Schweinchen gebastelt.



Ein Kleeblatt als zusätzlicher Glücksbringer kann auch nicht schaden und besonders hinweisen muss ich auch noch auf das herrliche neue Glitzerpapier. Ich hab es ja nicht unbedingt so mit rosa, aber dieses Papier ist einfach ein Traum *seufz*.

Ich wünsche Euch einen schönen Adventssamstag und düse dann gleich mal zur Chorprobe.





Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    wenn dieses Schweinchen kein Glück bringt, dann weiß ich auch nicht weiter, schließlich trägt es sogar noch ein vierblättriges Kleeblatt! Und im Bauch versteckt sich der Schornsteinfeger mit einem Glückspfennig (bzw. -cent)? *zwinker*
    Eine süße Idee zum Jahreswechsel!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Idee für eine Füllung. Mal schauen, ob ich den irgendwo finden kann ;)
      LG sigrid

      Löschen
  2. Hihi, die sind ja niedlich. Da freut man sich doch über ein paar Glückwünsche.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sigrid,
    ich schmeiß' mich weg; wenn dieses coole Schweinchen mal kein Glück im Neuen Jahr bringt, dann versteh' ich die Welt nicht mehr! Einfach eine originelle Idee; pst, ich hör' es grunzen........
    Ich wünsche Dir noch eine gute und ideenreiche Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es grunzt hier laut vor Glück, weil Ihr es so toll findet ;)
      LG sigrid

      Löschen
  4. Liebe Sigrid!
    Da hast du ja auch viel Trubel gehabt in den letzten Tagen.
    Bei mir tropft das Wasser gerade von der Badezimmerdecke....kreisch
    Meine obige Nachbarin hat eine riesengroße Verstopfung in den sanitären Anlagen und nun läuft das Wasser zu uns runter und veranstaltet eine Sauerei :-(
    Das braucht kein Mensch im Advent.
    Deine Schweinchen sind aber wirklich zuckersüß geworden und ihr Anblick lässt mich wieder lächeln :-).
    Wünsche dir einen wundervollen dritten Advent! SUSANNE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Du meine Güte. Das hört sich gruselig an. Dann schick ich Dir mal ein bisschen mehr von meinen Glücksschweinen. Hört sich an als könntest Du das gerade gut gebrauchen.
      LG sigrid

      Löschen
  5. Zuckersüss…genau mein Ding.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, mit diesen dreieckigen Tierchen kann ich mich leider nicht so anfreunden. Dennoch hast du mit dem Glücksschwein davon das beste rausgeholt! :-) Die kann ich mir auf dem Silvestertisch gut vorstellen! Aber es muss einem ja nicht alles gefallen.
    Das Glitzerpapier in Kirschblüte ist eine Pracht. Dafür gibt es bestimmt ne Menge Anwendungsmöglichkeiten.
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kann ja auch nicht jedem immer alles gefallen. Ich finde sie einfach nur süß. Und das Glitzerpapier ist einfach genial.
      LG sigrid

      Löschen
  7. Sigrid, die sehn ja super aus und eine geniale Idee
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich freu mich, dass sie Dir gefallen :)
      LG sigrid

      Löschen
  8. Liebe Sigrid,
    aha....du hast sie also, die neue Stanzform :-)))))
    Total süß ist das Schweinchen. Beide Daumen hoch!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... tief in die Tasche gegriffen ;) Die waren schon im Brüssel meine absoluten Favoriten.
      Ich freu mich, dass Dir das Schweinchen gefällt.
      LG Sigrid

      Löschen
  9. Ach sind die süß!!!
    Das Glitzerpapier - ein Traum!
    Ich drück´ dich ganz lieb
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Und dazu noch super kombinierbar ;)
      LG sigrid

      Löschen
  10. Wwas für knuffige Tierchen mit Glitzernase und Öhrchen !
    Wenn die kein Glück bringen, weiß ich es auch nicht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Oooh was sind die goldig!
    Total süß, passt nicht nur zu Silvester finde ich :) Bin gespannt, was für Tierchen du die nächsten Tage noch zauberst ;)
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Glücksbringer kann man wohl das ganze Jahr gebrauchen. Mal schauen, was mir sonst noch so einfällt ;)
      Zum Glück gibt es schon ein paar mitgelieferte Ideen :)
      LG sigrid

      Löschen
  12. So wie Du es nicht mit Rosa hast, gehts mir ja mit den Süss-Sachen - aber das Glücksschwein ist genial.. Sehr süss :)
    Und das Glitzerpapier ist natürlich sofort bei mir eingezogen - herrrrlich!
    Liebe Grüsse, schöne Woche, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... so schnell können sich Vorlieben ändern ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  13. Hallo liebe Sigrid,

    leider konnte ich nicht schreiben in den letzten Tagen. Es kam immer wieder zu Ausfällen des Internets bei uns. Jetzt habe ich wirklich zu tun alles wieder aufzuholen. Deine Schweinchen finde ich total entzückend. Das Glitzerpapier finde ich auch absolut genial. Die Farbe passt wirklich wie Faus aufs Auge......hihihihi.....nein besser wie Öhrchen und Näschen vom Schweinchen......smile....
    Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* Ja, da passt wirklich alles zusammen ;)
      So ist das mit der Technik ... da wird einem erst mal wieder klar, wie abhängig wir davon inzwischen sind.
      LG sigrid

      Löschen
  14. Die sehen ja total süß aus, ein sehr schöne Verpackung hast Du da kreiiert!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  15. Genial, liebe Sigrid!! So kann man ja nur positiv ins Neue Jahr starten!!!!
    Lg Dörthe

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid