Samstag, 21. November 2015

Geburtstagsgeschenk

Ein Workshop als Geburtstagsgeschenk? Das fand ich eine tolle Idee. Und so waren gestern Abend fünf junge Damen bei mir im Keller und haben fleißig gebastelt.


Es waren diverse Wünsche für die Projekte geäußert worden: Tafeltechnik, Envelope Punchboard, 3-D-Technik, Schüttelkarte und Farben möglichst Richtung Savanne ...

Also hab ich mir natürlich im Vorfeld Gedanken gemacht, wie man all diese Wünsche perfekt unter einen Hut bringen kann und habe eine Karte in Tafeltechnik mit einer kleinen Box für 4 Minikärtchen kombiniert.





Da ich finde, dass man mit dem Punchboard auch ganz alleine prima Umschläge basteln kann, fand ich eine kleine Box viel besser. Und auf den kleinen Kärtchen konnte ich dann gleich noch die gewünschten Techniken unterbringen.

Wie immer hatte ich aber nur meine Projekte vorbereitet und habe meinen Gästen überlassen, ob sie die Werke 1 zu 1 nachbasteln oder lieber ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ich finde es nämlich immer sehr spannend zu beobachte, was abgeändert wird und wie sich die Werke dadurch verändern.

Bei der Karte mit der Tafeltechnik wurde dann zum Teil der Stempel ausgetauscht. Dabei war ein Abdruck nicht wirklich schön geworden - was nun. Umdrehen und noch mal auf der anderen Seite stempeln? Wir haben beschlossen, erst mal zu schauen, ob man die Arbeit nicht noch mit anderen Mitteln retten kann und heraus kam eine richtig tolle Karte.



Ich wäre ohne diesen "Notfall" wahrscheinlich nicht auf die Idee gekommen, einzelne Stempelteile noch mal schwarz zu stempeln und aufzukleben. Aber wie man sieht, muss man nicht gleich aufgeben, sondern manchmal einfach nur in anderen Bahnen denken.

Dann wurde auch noch nach der Antiktechnik gefragt und hiermit ist gleich ein komplettes Set entstanden. "Ich hab mich in die Technik verliebt und dann geht heute nicht anderes mehr." Ich freu mich immer, wenn ich solche Worte höre. Es ist so schön, wenn andere sich auch für das begeistern können, was ich gerne mache.




Wie Ihr sehen könnt, sind viele schöne Werke entstanden und ich glaube, meine Gäste hatten sehr viel Spaß. Und wenn dem so ist, bin ich natürlich auch zufrieden ;)

Morgen steht für mich dann der nächste Basar an. Wenn Du Lust hast, besuch mich doch ab 10.30 Uhr im Gemeindehaus in Bösensell.



Kommentare:

  1. Da waren deine Gäste aber fleißig.
    Super schöne Werke
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sigrid,
    da hast Du ja wirklich sehr viele Sachen im WS untergebracht! Und gedoodelt hast Du auch ;-)
    Tolle Sachen sind entstanden.
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. WoW, was für eine tolle Idee!
    Ihr wart auch unglaublich kreativ gewesen! Ich sehe nur tolle Sachen :)
    Ganz liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Gäste waren auch kaum zu bremsen. Kein Wunder, dass dann so schöne Sachen entstehen.
      LG sigrid

      Löschen
  4. Da sind ja wieder viele wunderschöne Sachen entstanden! Dieses "Retten" im Notfall ist immer ein Erlebnis. Am Ende ist man dann super-happy, wenn die Rettungsaktion gelungen ist und manchmal sogar zum Vorteil ausgefallen ist! Wie oft habe ich das erlebt... :-)
    Viel Erfolg auf dem Basar!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier war das auch so. Eigentlich wollte sie einfach auf der Rückseite stempeln und hat sich dann gefreut, dass die Karte nach der Rettung so toll aussah.
      LG Sigrid

      Löschen
  5. Solo schöne Werke sind entstanden und ich glaube, du bist den Wünschen deiner Kunden gerecht geworden. Toll.
    Liebe Grüße.
    P.S. Schau mal auf meinen Blog. Du hast mich inspiriert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube, meine Gäste waren zufrieden ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  6. Liebe Sigrid,
    da sind ja wirklich sehr schöne Werke entstanden!!! Allesamt sehr gelungen! Das muss ein wirklich schöner Abend gewesen sein!!
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ein sehr schöner Abend und es sind wirklich tolle Werke entstanden.
      LG sigrid

      Löschen
  7. Hallo Sigrid,

    de Box für die Karten war ja eine Klasse Idee für das Punchboard! Das Format ist auch total klasse!

    Besonders gefällt mir die Karte mit dem Herz und den schwarz weißen Streifen. So schön schlicht, einfach aber dennoch wunderschön.

    Glg, Oxana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Karte hat mir auch besonders gut gefallen. Deshalb hab ich sie auch so groß eingestellt ;)
      LG Sigrid

      Löschen
  8. Lieeb Sigrid,
    das war ja eine tolle Idee, mit dem Kurs als Geburtstagsgeschenk! Den Werken sieht man an, daß Deine Gäste sehr viel Freude dabei hatten :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich allerdings auch.
      Dir auch einen guten Start in die Woche.
      LG Sigrid

      Löschen
  9. Die Werke gefallen mir auch alle richtig gut!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid