Montag, 5. Oktober 2015

Blog Hop des Maniac-Monday-Teams

Zum ersten Montag im Oktober gibt es wieder einen Blog Hop des Maniac-Monday-Teams.





Thema ist heute: 


Der neue Katalog.


Dieses Thema bietet natürlich vielseitige Möglichkeiten. Wenn Du von Shelly kommst, hast Du ja schon die ersten Ideen gesehen.  Schau Dich in Ruhe hier um, bevor es dann bei Svenja weiter geht.

Ich habe mich für eine Verpackung für eine süße Kleinigkeit entschieden - genauer gesagt: Ich habe Duplos verpackt. Denn das weihnachtliche DP im Block "Fröhliche Feiertage" ist einfach wunderschön und so praktisch für hübsche Verpackungen.



Und damit Ihr diese kleine Verpackung nachbasteln könnt, habe ich auch eine Anleitung für Euch erstellt.

Um möglichst wenig Verschnitt zu haben, habe ich die Abmessungen mal nicht in cm, sondern in Inch genommen. Dafür passt ein Papier in der Größe 6"x3" perfekt. Das Schöne ist, dass man dafür das Papier aus dem Block nur einmal in der Mitte teilen muss, damit man gleich loslegen kann.  Ist doch praktisch oder?




Wie Ihr hoffentlich lesen könnt, müsst Ihr am oberen Rand eine Falzlinie bei 1/4" und eine bei 3/4" ziehen (das ist dann später für den Verschluss unten). Die anderen Falzlinie sind bei 7/8", 1 3/8", 2 1/4" und 2 3/4". Die Maße sind ein bisschen ungewöhnlich, weil es ein bisschen Tüftelei bedurfte, um auch wirklich mit den 3" auszukommen - aber wie Ihr sehen könnt, hab ich es geschafft. An den oberen Kanten müsst Ihr dann noch mit der Schere einschneiden und abschneiden, so wie Ihr es auf dem Foto sehen könnt.

Mit Designerpapier sieht es dann so aus.




Links auf dem Foto ist die Klebelasche und oben ist dann der Verschluss. Der Boden der Box sieht fertig dann so aus:


An der Oberseite müsst Ihr die Seiten ein wenig nach innen drücken und alles dann mit etwas Kleber verschließen. Damit es etwas hübscher aussieht, hab ich die Seite noch mal ein wenig durch den Crimper gedreht und dann mit einem Bändchen versehen.




Und dann könnt Ihr die Verpackung nach Lust und Laune gestalten. Hier noch mal ein paar meiner fertigen Exemplare:


Falls noch Fragen zu der Anleitung bestehen sollten: nur zu!
Ansonsten wünsche ich  Euch viel Spaß beim Nachbasteln und natürlich auch beim weiteren Blog Hop.






Hier findest Du alles Teilnehmer:

Doris  http://stampitlikedoris.blogspot.de/2015/10/maniac-monday-bloghop-im-oktober.html
Jana http://janas-bastelwelt.blogspot.de/2015/10/kling-glockchen.html
Nadine http://nadines-stempelwelt.blogspot.de/2015/10/maniac-monday-team-blog-hop.html
Shelly http://craftsundco.blogspot.de/2015/10/mmc-bloghop-im-oktober.html
Sigrid  - Du bist hier 

Svenja  http://stempelnschneidenkleben.blogspot.de/2015/10/blog-hop-vom-maniac-monday-team.html

Kommentare:

  1. Ich ertappe mich immer wieder dabei, dass ich etwas "Neues" bloggen möchte - und dabei sind gerade diese süßen, "alten" Verpackungen immer wieder schön und so genial. Und immer wieder neu! Dank dir für´s Erinnern! :-D
    GLG, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir auch oft - dabei kann das Leben doch so einfach sein ;o)
      LG sigrid

      Löschen
  2. Sehr schön geworden, liebe Sigrid!

    LG Shelly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    Ich liebe Süßigkeiten-Verpackungen, und erst recht, wenn sie papiersparend sind. Danke für die Anleitung.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find es immer wichtig, möglichst wenig verschnitt zu haben. Dafür ist das Papier einfach viel zu schön ;)
      LG sigrid

      Löschen
  4. Guten Morgen, liebe Sigrid,
    das ist eine wunderschöne Duplo-Verpackung :O)))
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid