Dienstag, 13. Oktober 2015

Anleitung zur Rudolph-Karte

Nachdem ich gestern so viele nette Kommentare bekommen habe und dann auch noch Anfragen, wie ich die Karte gemacht habe, gibt es heute eine Anleitung zum Rudi.

Allerdings möchte ich dazu noch etwas in eigener Sache los werden: 
Ich teile meine Ideen sehr gerne mit Euch und bin auch gerne bereit, Euch eine Anleitung zu meinen Werken zu liefern. Ich fände es aber im Gegenzug sehr nett, wenn Ihr meine Anleitung dann auch verlinken würdet. Leider war das in letzter Zeit häufig nicht der Fall und ich muss gestehen, dass ich dann enttäuscht und traurig bin. Ich gebe mir nämlich sehr viel Mühe mit meinen Anleitungen und investiere auch sehr viel Zeit dafür. Deshalb freue ich mich dann auch, wenn Ihr meine Ideen verlinkt, wenn Ihr sie nachbastelt. Meint Ihr, das könntet Ihr in Zukunft für mich tun?

So ... nun aber zur Anleitung für Rudi.



Also als erstes braucht Ihr Eure Big Shot und dann ein paar Framelits.

Für die Nase das drittgrößte Oval (SU-Set) - beim Kreis der, der um die Blume passt (die hab ich leider nicht von SU, daher kann ich nicht genau sagen, welcher es davon sein muss.) 
Das gestanzte Teil sieht dann so aus:


Für den Kopf das 5.größte Oval - Kreis derselbe wie oben. 
Und das gestanzte Teil sieht dann so aus:

Ich mache dann auch noch in die Grundkarte ein passendes Kreis-Loch, damit ich die Duschblume von hinten durchschieben kann und man nicht die ganze Karte ruiniert, wenn man das Duschgel benutzen möchte. Die Blumen lassen sich ganz prima von hinten mit den Glue Dots festkleben. 


Für die Augen Oval 1 3/4 x 7/8" und 1 3/8x5/8" (letzteres gibt es aber nicht mehr zu kaufen)

Für das Geweih die Baumstanze (pro Seite zweimal - also insgesamt 4 mal) 

Für die Ohren auch eine "alte" Stanze - ich glaube die hieß Blossom Builder Punch. Hier wäre ein Foto von der Stanze.
Benutzt hab ich das Blatt oben rechts. Aber es findet sich für die Ohren sicher noch eine andere Möglichkeit.

Ja und dann muss nur noch alles zusammen gesetzt werden und ich hab dann mit Stempeln aus dem Set "Zwischen den Zweigen" dann noch die Kugeln ans Geweih gehängt ;). 
Falls noch Fragen offen bleiben, stellt sie gerne.

Ich glaube, das wäre wohl auch mal wieder etwas für x-mas on Tuesday.
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sigrid,

    vielen lieben Dank für die Anleitung. Du hast dir wieder so viel Mühe gemacht.
    Ich bin von der Karte begeistert. Ich war heute unterwegs und wollte solche Duschblumen kaufen, leider gab es bei uns keine mehr. Aber ich denke die Karte kann ich auch später noch basteln.
    Ich verlinke deine Anleitungen wenn ich nach ihnen gearbeitet habe sehr gern. Das ist doch wohl das mindeste was ich tun kann für dich. Ich hoffe sehr das ich es nicht irgendwann vergessen habe, dann bitte ich dich um Entschuldigung und sollte es dir auffallen dann bitte erinnere mich daran damit ich es nachhole. Ab und zu ist mein Kopf ein wenig vergesslich......zwinker.....Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvi,
      ich kann mich nicht erinnern, dass Du je vergessen hättest, mich zu verlinken.
      Aber es gibt halt immer wieder jemand, der es nicht macht und das finde ich sehr schade. Manchmal stolpere ich nämlich über solche Beiträge und bin dann einfach sehr enttäuscht. Und gestern war das halt mal wieder der Fall.
      Schade, dass Du die Duschblumen nicht mehr bekommen hast. Vielleicht klappt es irgendwann und man könnte den Rudolph ja auch ohne basteln ;)
      LG sigrid

      Löschen
  2. Hallo liebe Sigrid,
    Ehrensache mit dem Verlinken. Allerdings bin ich immer noch auf der Suche nach einem adäquaten Ersatz für die Duschblumen.....seufz!!!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich, aber trotzdem danke :)
      Schade, dass es mit den Duschblumen nicht geklappt hat, aber bastel die Karte doch einfach mit rotem Kreis. SU hat doch das schöne rote Glitzerpapier ;)
      LG sigrid

      Löschen
  3. Hallo Sigrid,

    sehr schöne Karte und danke für die Anleitung.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    Rudolph ist ja klasse!!!! So lustig und so liebenswert!! Den muss man ja einfach nacharbeiten...
    Danke für deine Anleitung.
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Danke und gern geschehen. Dann viel Spaß beim Nachbasteln :)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Genial!
    Danke fürs Teilen!

    Alles Liebe, katrin

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, liebe Sigrid,
    soviel Mühe hast Du Dir gemacht, und eine wieder so schöne Anleitung geschrieben! Dank dafür, acuh wenn ich den Rudolph nicht nachmachen werde ( Du weißt ja ;O) ....)*schmunzel* ...
    Deine Worte finde ich gut, denn der Anstand gebietet es doch schon, daß man das , was man nacharbeitet, mit einem Hinweis des Urhebers versieht. Leider wird es allzuoft nicht getan, und ich finde das auch sehr traurig ....
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und kreativen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte und Dein Verständnis.
      LG sigrid

      Löschen
  8. Hallo Sigrid,
    ich hoffe, Du meinst nicht mich.Verlinkt habe ich Deinen Blog nicht,weil ich das am Tablett nicht beherrsche. aber ich habe Dich als Ideengeber ja angegeben, mit Blog Namen.
    Ich hoffe, das ist in Ordnung. Bin da Deiner Meinung !
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Elli. Ich meinte nicht Deinen Blog-Beitrag. Du hast ja angegeben, woher Du die Idee hast.
      LG sigrid

      Löschen
  9. Sigrid, ganz lieben Dank für deine ausführliche Anleitung! Dieser Rudi ist zum Knutschen goldig! Nun muss ich unbedingt mal nach Göttingen zu dieser bestimmten Drogerie.
    Eigentlich ist es eine Selbstverständlichkeit, den Urheber einer Sache zu benennen, und nicht sich selbst als Urheber hinzustellen!!! Leider, leider ist es oft so. Deshalb haben schon viele ihre Blogs geschlossen.

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen. Ich freu mich, dass Dir der Rudolph gefällt. Viel Glück auch bei der Badeperlensuche!
      Ja, manchmal scheint das so eine Sache zu sein mit der Selbstverständlichkeit und ich kann verstehen, dass einige ihre Blogs dann lieber schließen. Aber das ist soooo schade.
      LG Sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid