Mittwoch, 17. Juni 2015

Für Dich

Es war mal wieder allerhöchste Zeit, sich im Keller zu verkriechen. Das fällt mir bei dem derzeitigen Wetter leider schwer, denn ich möchte natürlich die Sonne genießen. So kam es mir gestern sehr gelegen, dass sich doch noch ein paar Wolken vor die Sonne geschoben haben. Wenn ich aus dem Fenster schaue, bin ich froh, dass ich gestern so fleißig war, so kann ich heute getrost die Sonne genießen.

Es juckt mich zwar noch immer in den Fingern, all die schönen neuen Sachen auszuprobieren, die im Keller auf mich warten, aber gestern hab ich schon das ein oder andere Stempelset lieb gestreichelt und ich hab sogar an meine neuen Prägefolder gedacht. Ich hoffe, Ihr seid schon neugierig auf meine Werke.

Heute starte ich mit einer ganz einfachen und schlichten Karte.


Das neue Designerpapier im Block ist soooo schön. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob ich lieber die Schrift oder lieber die süßen Blümchen nutzen möchte. Da gerät doch glatt in Vergessenheit, dass die Streifen und Punkte der Rückseite auch schön sind *zwinker*.

Bei dem schönen Papier braucht es natürlich nicht mehr viel und so hab ich einfach nur das große Herz ausgestanzt und ihm ein paar kleine Herzen zur Verstärkung aufgeklebt. Den Rand habe ich mit Gelstift aufgemalt, da mir die Karte sonst doch ein wenig zu einfach war. 

Und jetzt schick ich Euch noch schnell ein paar Sonnenstrahlen und dann geh ich die Sonne genießen ...







Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare:

  1. Tolle und sehr ausdrucksstarke Karte, liebe Sigrid. Die gefällt mir sehr!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,
    die Karte ist wunderschön in diesem kräftigen Rot-Weiß. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Perfekt !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Nur wenig Dekor - und genau das ist, was die Karte so schön macht. Die Kunst des Weglassens beherrscht du also auch :-)
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sigrid,

    deine Karte ist wunderschön geworden. Sie gefällt mir sehr gut. Ich habe heute gerade meinen Herzbordürenstanzer bekommen. Da habe ich gleich mal eine Idee wie ich ihn einsetzen kann. Hab einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. liebe sigrid, dein kärtlein schaut wundervoll aus......achja, wer die wahl, hat auch die quahl, gell.....toll gefällt mir auch deine umrandung....mein gelstift setzt leider oftmals aus, aber bei dir schauts echt toll aus....
    liebe grüssers in den garten...
    ruth..chen:-))

    AntwortenLöschen
  6. Das Papier ist wirklich zu schön. Danke für dein schönes Beispiel und mach dir eine restliche schöne Woche. LG Melli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    ach....so schön deine Karte und du sagst einfach und schlicht!!!! Ich finde sie ganz zauberhaft...das beschriftete Papier gefällt mir super!
    Hoffe du konntest die Sonne heute so richtig genießen.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab's Dir ja schon heute morgen auf FB geschrieben, aber jetzt nochmal: eine wunderschöne Karte hast Du da gemacht! Gefällt mir sehr, sehr gut!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Tja, da braucht sich meinereiner ja nix denken, bei soviel LIEBE die momentan in der Luft ist! :-D Total schön, dein Kärtchen, das Doodling finde ich super!
    Bins chon sehr auf den heutigen Hop gespannt! GLG, Beate

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid