Samstag, 9. Mai 2015

Muhaha ...

Mein Mann stand gestern ein wenig kopfschüttelnd neben mir: gut, es ist nicht für jeden zu verstehen, dass man sich über drei Pakete und den darin enthaltenen neuen Katalog freuen kann als würden Geburtag, Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen *lach*. Aber ich weiß: Ihr versteht mich ;o)


Was kann es denn auch schöneres geben als einen neuen Katalog und die ersten Produkte daraus ... also ehrlich ...

Und damit meine Kunden, die sich den Katalog abholen auch gleich gut gewappnet sind, habe ich eine geniale Idee von Katharina aufgegriffen und eine Katalog-Notfalltasche gebastelt, die alles Nötige enthält, um das Durchblättern des Kataloges unbeschadet zu überstehen.

Habt bitte Verständnis dafür, dass ich die Notfalltasche nicht mit verschicke, wenn Ihr den Katalog per Post bekommt - sie ist dafür leider ein bisserl groß ... Aber den Beruhigungstee schick ich Euch mit. Damit sollte das schlimmste Übel dann gebannt sein ;o)

Wenn Du wissen möchtest, wie ich die Tasche gemacht habe, schau Dir doch einfach noch mal mein Video dazu an.

Und ich geh dann jetzt mal in den Keller, meine neuen Schätze streicheln :o)




Kommentare:

  1. hallo, Sigrid
    deine Freude über die neuen Sachen kann ich nachvollziehen!
    Schade,dass du das Notfallset nur für Abholer angefertigt hast und ich jetzt nicht die nächsten Tage nicht nach Münster kommen kann *heul*
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee...viel Spaß beim Durcharbeiten des Katalogs.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid