Mittwoch, 4. März 2015

Häschen-Verpackung für Ostern

Am 15. März findet in der Halle Münsterland die Handmade statt und ich bin dabei.

Das heißt natürlich, dass ich in den nächsten Tagen noch sehr fleißig sein muss, denn schließlich brauch ich ja ein paar schöne Dinge, die ich zeigen kann.

Und so sind zu diesem Anlass ein paar Häschen-Tüten entstanden, die ich mit der Mini-Leckereientüte gemacht habe.



Wir Du die größere der beiden Verpackungen machen kannst, zeigt Dir Jana in ihrem Video.

Und falls Du Lust hast, mir beim Basteln der Tüte zuzuschauen, klick doch einfach auf mein Video dazu.

Wie immer viel Spaß damit!




➽ DIESER BLOGPOST ENTHÄLT PR-SAMPLE UND SOMIT WERBUNG! 


Kommentare:

  1. Die Tüten sind ja zuckersüß geworden!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ach sind die herzig! Das sind hübsche Häschen und da kann der Frühling endlich kommen.
    Viele liebe Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süüüüüß, das ist eine absolut niedliche Idee!

    LG Babs

    AntwortenLöschen
  4. Super süß, Sigrid! Eine tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Die süssen Fell-Hoppler können doch nicht kitschig sein! Ich finde sie sehr süüüüss!

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.

Gib bitte nur einen Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.