Donnerstag, 4. Dezember 2014

Kleiner Pilz

Für meine Basare war ich nicht nur fleißig mit Papier beschäftigt, sondern hab mich abends vorm Fernseher auch mal wieder ausgiebig meiner Wolle und meinen Stricknadeln gewidmet.

Eines meiner Werke, auf das ich ganz besonders stolz bin, gibt es heute zu sehen.



Sieht das Püppchen damit nicht fast wie ein kleiner Fliegenpilz aus? Und am besten finde ich, dass man die Mütze wahlweise weiß oder rot tragen kann.

Auf meinem Basar wurde sie dann auch ausgiebig bewundert. Leider war das Mützchen den potentiellen Trägerinnen zu klein. Also muss ich mich wohl demnächst noch an eine größere Variante setzen ;o)



 

Kommentare:

  1. Ganz wundervoll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. oh, das sieht ganz putzig aus! Toll gemacht!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Wieder wunderschön, diese Technik hat wirklich was.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Oh ein wirklich tolle Mütze!! Ich glaube, ich muss mich auch mal mit der technik befassen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid