Mittwoch, 3. September 2014

Pfui Spinne!

Ich bin mir sicher, Ihr habt sie schon auf dem Foto zu meinem Tisch entdeckt, aber trotzdem muss ich Euch meine Spinne noch mal genauer zeigen:


Zu Spinnen habe ich ein absolut geteiltes Verhältnis: Es gruselt mich, kaum, dass ich eine sehe und ich würde am liebsten das Weite suchen, aber ich bin absolut fasziniert von den genialen Kunstwerken, die sie mit ihren Netzen anfertigen.

Doch zu Halloween gehörte eine Spinne einfach dazu und mit meiner kann ich natürlich gut leben ;o)






Du brauchst:












Kommentare:

  1. Deine Spinne gefällt mir. Bei den echten Spinnen
    bin ich wie du geteilter Meinung.
    Bin auf weitere Bilder von deinem Tisch gespannt.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Iiiii, wie eklig!
    Aber trotzdem total cool!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Projekt, das wird die Fans erfreuen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. So'ne süßen Spinnen kann ich auch gut leiden ..*grins*.
    LG Gundi
    PS: Ich glaube nicht, das sich die Unterlage auch zum Stempeln eignet, da sie sehr uneben ist (abgesteppt) und innen drin ist dicker Volumenflies, gibt also nach.

    AntwortenLöschen
  5. Sigrid, danke für die tollen Fotos der Spinne! Werde ich sicherlich nacharbeiten!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sigrid,

    ich bin ja sprachlos.......hihihi.....wie cool ist die denn geworden. Ich bin eigentlich kein Spinnenfreund. Aber deine ist ein echter Hingucker geworden. Was für eine tolle Bastelidee. Ich bin begeistert. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid